Von Victoria Heider 0
Das gab Ärger

Geständnis vom Vater: EX-GZSZ- Star Sila Sahin schwänzte häufig die Schule

Sila Sahins Vater hat nun verraten, dass seine Tochter zu ihren Teenager-Zeiten nicht immer ganz brav war, denn damals ist sie mehrfach dem Unterricht fern geblieben und war eine richtige Schulschwänzerin. Warum er trotzdem sehr stolz auf seine Tochter ist, erfahrt ihr hier.

Sila Sahin liebt ihre Flechtfrisur

Sila Sahin liebt ihre Flechtfrisur

(© Sila Sahin / Facebook)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Herrje, was müssen wir denn da von Sila Sahin (28) hören? In einem Interview mit der Zeitschrift "IN" hat ihr Vater Zarif Zeki Sahin (58) ausgeplaudert, dass sich sein weiblicher Sprössling früher gerne mal vor der Schule gedrückt hat.

So vertuschte Sila ihre Tat

Aber die ehemalige GZSZ-Schauspielerin hat nicht einfach geschwänzt, sondern hat versucht ihre Missetat geschickt zu verschleiern. So hat sie hat einfach die Unterschrift ihres Vaters auf Krankmeldungen und Entschuldigungen gefälscht. Am Ende kam jedoch alles raus und die Lehrerin meldete sich bei ihrem Vater um ihm mitzuteilen, dass sich Sila ganze 30 Mal mit seiner angeblichen Unterschrift vom Unterricht befreien ließ.

Ihr Papa war beeindruckt

Selbstverständlich hielt der Herr Papa seiner Tochter dann eine ordentliche Standpauke, war aber insgeheim sehr stolz darauf, dass Sila seine Signatur so meisterlich kopiert hat. Heute kann er definitiv stol auf seine Sila sein und mal ganz ehrlich - Jugendsünden begeht doch jeder!

Hier geht's zu unserer Bildergalerie der ehemaligen GZSZ-Stars!

Quiz icon
Frage 1 von 25

GZSZ Quiz Welches Traumpaar verließ im Dezember 2013 die Serie, kam aber 2015 wieder zurück?


Teilen:
Geh auf die Seite von: