Von Sarah Zuther 0
K11- Kommissare im Einsatz

Gerrit Grass spielt wieder einen Polizisten

Auf Facebook postete der K11-Schauspieler Gerrit Grass ein Bild von sich in Polizeiuniform. Soll das etwa auf eine weitere K11-Staffel hinweisen? Eigentlich hieß es ja: Nach Staffel 11 ist Schluss! Was das Ganze zu bedeuten hat, erfahrt ihr hier:

Gerrit Grass (44) wurde durch die Sat.1-Pseudo-Doku "K11 – Kommissare im Einsatz“ bekannt, in der er seit Januar 2006 einen Kriminaloberkommissar spielt. Gerrit Grass trat somit im Januar 2006 die Nachfolge von Branco Vukovic an, der die Sendung verlassen hatte.

K11 wird abgesetzt

Es wurde öfters darüber spekuliert, ob Sat.1 die Serie einstellt, allerdings entschied man sich immer wieder, auch aufgrund von Fanprotesten, K11 zu verlängern. Doch nun wird es wohl keine 12. Staffel mehr geben. Auch die zahlreichen Liebesbriefe, werden ihn wahrscheinlich nicht dazu bewegen, weiter zu machen. Im Oktober 2013 gab Sat.1 bekannt, dass die letzten Folgen von K11, ab Montag den 11. November auf Sat.1 Gold um 19:25 ausgestrahlt werden.

Gerrit Grass postet Bild als Polizist

Gerrit Grass postete gestern auf Facebook ein Bild von sich als Polizist und schrieb dazu:"Tja, die Rolle des Cop's werde ich wohl so schnell nicht los Dreharbeiten zu...... (wird noch nichts verraten) EUER GERRIT"

Dieses Bild deutet also daraufhin, dass Gerrit Grass wieder einen Polizisten spielten wird. Hoffentlich erfahren wir bald, um welche Serie oder Film es sich genau handelt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: