Von Marion Wierl 0
Jetzt schrumpft auch die Top 10 weiter

„Germany's Next Topmodel“: Dieses Mädchen musste gehen

Brenda Black aus GNTM

Brenda Black aus GNTM

(© 2017.topmodel.brenda / Instagram)

Jede Woche ist es das gleiche Spiel und doch ist es jede Woche wieder aufs Neue eine Zerreißprobe, sowohl für die Kandidatinnen als auch für die Zuschauer zu Hause. Auch diese Woche musste wieder eine Kandidatin die Model-Villa von GNTM verlassen.

Auch in dieser Woche hieß es leider wieder: „Ich habe heute leider kein Foto für dich“ von Chef-Jurorin Heidi Klum (43). Und die erste der Top 10, welche die Model-Villa verlassen musste, ist Brenda Black (23) aus dem Team Michael. Ihre Abschiedsworte hätten nicht typischer für sie sein können: „Meine Fratze sieht man bestimmt noch ein paar Mal.“ Das ist doch mal eine Aussage.

Ob auf YouTube, Instagram oder einem anderen sozialen Netzwerk, Brenda will auf jeden Fall weiterhin mit ihren Fans in Kontakt bleiben. Und sie blickt positiv auf die vergangenen elf Wochen zurück: „Ich habe so viele coole Leute kennengelernt, so viel mitgenommen und ich bin einfach nur dankbar.“ So ihre Worte im Einzelinterview nach der Entscheidung.

Bildergalerie: Bisherige „Germany's Next Topmodel“-Siegerinnen

Quiz icon
Frage 1 von 11

Heidi Klum Quiz Wie heißt Heidis jüngste Tochter?