Von Nils Reschke 0
Nach „Wetten, dass..?“

Gerard Butler gönnt sich Urlaub und besucht Til Schweiger

Wollte sich Schauspieler Gerard Butler einfach noch einmal vergewissern, in welche verrückte Show er da gelandet ist? Til Schweiger wird seinem Gast sicherlich Auskunft gegeben haben.

Gerard Butler

Gerard Butler ist ein Spaßvogel

(© Getty Images / other)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Ob Deutschlands Hollywood-Export Nummer eins Til Schweiger da den siebten Sinn gehabt hat? Der 49-Jährige, der neuerdings auch als Kommissar am „Tatort“ in Hamburg ermittelt, macht gerade mit seiner Freundin Svenja Holtmann Urlaub auf Mallorca. Eigentlich wäre Til Schweiger also durchaus prädestiniert gewesen, der ZDF-Show „Wetten, dass..?“ einen Besuch abzustatten. Die gastierte schließlich ebenso am vergangenen Samstagabend auf der Balearen-Insel. Tat der gute Til aber nicht.

Stattdessen bekam der deutsche Schauspieler aber kurz darauf Besuch vom einzigen hochkarätigen Gaststar, der das Debakel von „Wetten, dass..?“ live vor Ort miterlebte und dabei selbst eine Hauptrolle spielte. Gerard Butler musste sich nach einer verlorenen Wette Eiswürfel in den Schritt kippen und dabei den „Erlkönig“ rezitieren. Anschließend hatte der britische Schauspieler offenbar erst einmal ein paar Tage Urlaub nötig.

Gerard Butler besucht Til Schweiger in seiner neuen Finca

Also schaute Gerard Butler auch bei Til Schweiger vorbei, was Til sofort auf seiner offiziellen Facebookseite postete: „Neu auf Mallorca“, garniert mit einem Foto der beiden Schauspieler „oben ohne“. Ganz sicher werden sich beide auch über „Wetten, dass..?“ unterhalten haben. Kennengelernt haben sich Butler und Schweiger einst 2009 beim „GQ Men of the Year“-Award – und verstehen sich offenbar immer noch prächtig.


Teilen:
Geh auf die Seite von: