Von Andrea Hornsteiner 0
Georgina im Boxring

Georgina Fleur: Nach dem Dschungelcamp folgt das "Promi-Boxen"

Das 22-jährige Multitalent hat karrieremäßig noch einiges vor. Nach "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" wird Georgina Fleur wohl auch beim diesjährigen "Promi-Boxen" teilnehmen. Gemeinsam mit "Naddel" und der ehemaligen "GNTM"-Kandidatin Tessa Bergmeier wird sie dann im Boxring zu sehen sein.


Im Moment sitzt Georgina Fleur zwar noch im australischen Dschungel, aber für ihre Zeit danach hat die 22-Jährige schon so einiges PR-technisch geplant.

Denn scheinbar nimmt sie alles im deutschen TV mit, was sich nur so anbietet. Darunter auch das legendäre "Promi-Boxen".

Heute wurde es offiziell bestätigt: Die Ex-"Bachelor"-Kandidatin wird nach ihrem Einsatz bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" in den Boxring treten. Mögliche Gegnerinnen sind dabei Nadja "Naddel" Abd El Farrag und Ex-"GNTM"-Kandidatin Tessa Bergmeier.

Die Teilnahme am diesjährigen "Promi-Boxen" ist ein weiterer Coup, den Georgina Fleur ganz offensichtlich noch vor ihrem Einzug ins Camp vorbereitet hat.

So war sie am vergangenen Sonntag sowohl in der Talkshow "Britt" zu sehen, als auch bei "Das perfekte Promi-Dinner". Und ganz zufällig hat sie vor einigen Tagen auch noch eine Single herausgebracht.

Wir sind jedenfalls jetzt schon höchst gespannt, wie sich Georgina Fleur im Box-Ring schlagen wird...


Teilen:
Geh auf die Seite von: