Von Daniel Schulz 0
Man schätzt sich

George Michael & Justin Timberlake bald im Duett?

Der britische Sänger George Michael, der nicht nur als Solokünstler immens erfolgreich war, sondern auch mit der Band Wham! mit "Last Christmas" den Weihnachtshit schlechthin hatte, könnte demnächst wohl mit Justin Timberlake gemeinsam im Studio stehen.


Die beiden Stars ihrer Branche trafen sich erstmals am vergangenem Samstag in London bei einem Konzert von George Michael. Justin Timberlake war dort neben Kate Moss und Naomi Campbell ein gern gesehener prominenter Gast des Events und saß in der ersten Reihe. Als George Michael auf die Bühne kam, gestand er, dass er heute seine Bestform abliefern muss, denn ein großartiger Sänger sei im Publikum. Damit meinte der Brite seinen Kollegen Justin Timberlake, mit dem er sich nach seinem Auftritt noch getroffen hatte. Gerüchten zufolge sollen die beiden über gemeinsame musikalische Projekte gesprochen haben, wie das britische Klatschblatt "The Sun" berichtet. Ein Beobachter der Szene sagte dem Blatt, dass Justin sehr beeindruckt vom Auftritt des 48-jährigen Sängers gewesen sei und nun unbedingt mit ihm zusammenarbeiten möchte.

Justin Timberlake, der in den letzten Monaten eher auf der Kinoleinwand zu bewundern war als im Musikstudio, möchte aber nicht nur mit George Michael neue Songs aufnehmen. Vielmehr will der Amerikaner seinen neuen potentiellen Duett-Partner auch dabei helfen, über die Trennung hinwegzukommen, die Michael vor kurzem hinter sich bringen musste. Dazu äußerste sich ein Insider dem "Daily Mirror" und gestand, dass Justin Timberlake von George Michael wissen wollte, was sein Typ ist. Anscheinend möchte Timberlake auch gleich einen neuen Lebensgefährten für George Michael finden, der sich von Langzeitfreund Kenny Goss trennte und seitdem sehr niedergeschlagen sein soll.


Teilen:
Geh auf die Seite von: