Von Martin Müller-Lütgenau 0
In Arnies Fußstapfen

George Clooney: Wird der Superstar neuer Gouverneur von Kalifornien?

Dass George Clooney gerne eines Tages in die Politik wechseln möchte, ist ein offenes Geheimnis. Doch offenbar will der Hollywood-Star bereits 2018 für die Demokraten als Gouverneur von Kalifornien kandidieren. Damit könnte George in die Fußstapfen von Arnold Schwarzenegger treten.

George Clooney war vor seiner Karriere Schuhverkäufer

George Clooney wechselt in die Politik

(© Getty Images)

George Clooney engagiert sich bereits seit Jahren für die amerikanischen Demokraten. Zudem hat der Hollywood-Star nie einen Hehl daraus gemacht, dass er eines Tages für ein politisches Amt kandidieren könnte. Und dabei will der 53-Jährige offenbar frühzeitig Nägel mit Köpfen machen.

Macht George den Arnie?

„George ist bei den Demokraten sehr beliebt. Und wo könnte man besser als Gouverneur antreten als in Kalifornien, der Heimat von Hollywood“, verrät ein Insider gegenüber dem „Daily Mirror“. Doch laut der Quelle könnte dies nur ein Zwischenstopp sein.

Strebt Clooney nach höherem?

„Kalifornien war immer die Hochburg der Partei und der Bundesstaat hält den Rekord, die meisten Politiker ins Oval Office zu bringen“, so der Insider weiter. Ob George Clooney wirklich eine Tages Barack Obama beerben könnte, bleibt abzuwarten. Gute Chancen hätte er vermutlich allemal.  

 

Teilen:
Geh auf die Seite von: