Von Mark Read 0

George Clooney will niemals heiraten!


Bleibt nun der schöne George Clooney doch für immer Junggeselle…? Es scheint jedenfalls doch nichts aus der Ehe mit der hübschen Italienerin Elisabetta Canalis zu werden. Und gerade das ist schade, denn rein äußerlich wären die beiden wirklich ein absolutes Traumpaar.

Das könnte es für Elisabetta Canalis nun endgültig gewesen sein, denn in einem Interview machte der Hollywood- Schauspieler George Clooney eindeutig klar, dass er seine Dauerfreundin Elisabetta niemals heiraten wird!

Löst die schöne Anwärterin auf den Trauring ihre klare Ansage bezüglich des Heirats-Ultimatums jetzt ein…? Sie wollte doch Clooney verlassen, wenn er sie nicht heiratet.

Er steht kurz vor der 50, ist eigentlich kein Single und doch wiederum frei. Frauen können also wieder auf den smarten George Clooney hoffen. Denn der Hollywood- Schönling wird nach eigenen Angaben „niemals“ das „Ja“- Wort mit der italienischen Moderatorin austauschen. Clooney machte eine eindeutige Ansage, er werde „nie“ wieder heiraten! So sagte er zu „people.com“, dass ihm eine Ehe völlig reichen würde.

„Sorry, wenn ich die Schlagzeile jetzt kaputt mache, aber ich war schon verheiratet. Ich habe bewiesen, wie gut ich darin bin. Ich erlaube mir nur eine Ehe“, so der Schauspieler. Das heißt nun im Klartext: George Clooney wird für immer und ewig Junggeselle bleiben. Wie mag sich nun Elisabetta Canalis fühlen? Muss sie sich darauf einstellen auf immer und ewig „nur“ die Freundin von George Clooney zu bleiben oder wird sie ihre Konsequenzen daraus ziehen?

Im Jahre 1993 hatte sich Clooney nach vier Jahren Ehe von seiner Frau Talia Balsam scheiden lassen. Gut, das ist nun 17 Jahre her und der Schöne sollte zwischenzeitlich auch gereift sein- und trotzdem schein Georgiboy ein kleiner Feigling zu sein. Er traut sich einfach kein zweites Mal!

Der 77- jährige Vater Nick wollte seinem Sohnemann George klar machen, dass er selbst nach 51 Jahren Ehe mit Clooneys Mutter Nina noch glücklich ist.

„Denke gut darüber nach“, so ermunterte Papa Nick seinen heiratsscheuen Sohn. Vater Nick soll sich schon auf Schwiegertochter Elisabetta Canalis gefreut haben.

„Es tut mir Leid, Euch zu enttäuschen“, so George Clooney zu seinen Eltern. „Aber mit dem Heiraten habe ich es redlich versucht“!

 

Tja, Elisabetta- die Karten Richtung Traualtar sind schlecht gelegt. Also, verschwende nicht unnötige Zeit…


Teilen:
Geh auf die Seite von: