Von Lena Gertzen 0
Italien im Ausnahmezustand

George Clooney: Taumhafte Hochzeit in Venedig

Auch wenn man es beinahe nicht mehr für möglich hielt, dass George Clooney noch einmal vor den Traualtar treten würde - der ewige Junggeselle aus Hollywood ist tatsächlich wieder unter der Haube. Die Frau, die es geschafft hat den ewigen Junggesellen aus Hollywood zu zähmen, ist die bildhübsche Anwältin Amal Alamuddin aus England.

Amal und George Clooney sind ein Traumpaar

George Clooney und Amal Alamuddin

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

"Yes, I do!" Mit diesem Satz brach George Clooney (53) am Samstag unzähligen Frauen auf der ganzen Welt das Herz - einer Dame zauberten diese drei Worte jedoch ein wunderschönes Lächeln ins Gesicht: Clooneys Ehefrau Amal.

Erst wenige Monate verlobt

Amal Alamuddin (36), die seit Mai dieses Jahres mit Clooney verlobt war, hat nun offiziell das geschafft, von was viele ihrer Vorgängerinnen nur zu träumen wagten - sie ist mit George den Bund der Ehe eingegangen. Und das, nachdem dieser in der Vergangenheit verlauten ließ, nie wieder zu heiraten!

Staraufgebot in Venedig

Die romantische und idyllische Stimmung während der Trauung war laut "TMZ" kaum zu überbieten. Das Paar gab sich in einem Nobelhotel in Venedig das Jawort, das Wetter war passend zum Anlass sonnig und mild. International bekannte Stars und Sternchen strömten am Samstag nach Italien, unter anderem auch Anna Wintour (64) und Matt Damon (43).

Unzählige Paparazzi

Bei einer so hohen Dichte an Prominenten ist es wahrlich keine Überraschung, dass Paparazzi an den Kanalufern alles dafür taten, einen Schnappschuss des frischvermählten Paares oder deren Gäste zu erhaschen!

Am Montag findet in Venedig die standesamtliche Trauung statt. Bis dahin wird die Lagunenstadt wohl noch im Ausnahmezustand bleiben.


Teilen:
Geh auf die Seite von: