Von Lena Gulder 0
George soll sich trauen

George Clooney: Hat er sich tatsächlich verlobt?

Die Gerüchte in Hollywood um eine mögliche Verlobung von George Clooney mit seiner aktuellen Freundin überschlagen sich. Demnach soll er Amal Alamuddin einen Heiratsantrag gemacht haben. Lest hier, was an dem Gerücht tatsächlich dran ist!

George Clooney soll sich verlobt haben

George Clooney

(© Getty Images)
Amal Alamuddin ist die neue Frau an Clooneys Seite

Amal Alamuddin ist die neue Frau an Clooneys Seite

(© Getty Images)

Wenn man den neuesten Gerüchten Glauben schenken kann, soll George Clooney gerade dabei sein, den Ruf als ewiger Junggeselle abzulegen. Wie amerikanische Medien berichten, soll der 52–Jährige seiner Freundin einen Antrag gemacht haben.

George Clonney soll um die Hand seiner Freundin angehalten haben

Dabei sind der Hollywoodstar und Amal Alamuddin (36) erst seit kurzer Zeit zusammen. Im Oktober letzten Jahres sah man sie erstmals gemeinsam. Doch Amors Pfeil scheint George Clooney schwer erwischt zu haben. Eine Quelle verriet gegenüber dem „People“-Magazine, dass das Paar eine gemeinsame Zukunft plant und diese Pläne mit einer Verlobung zum Ausdruck bringen möchte.

Georges Ex Stacy Keibler hat gerade erst geheiratet

Für das Gerücht würde sprechen, dass Amal Alamuddin mit einem auffälligen Ring am Finger beim Feiern in Los Angeles gesichtet wurde. Vielleicht hat George Clooney auch einfach Torschusspanik bekommen. Seine Ex Stacy Keibler (34) hat gerade erst geheiratet und erwartet Nachwuchs. Wäre es mit 52 nicht auch einmal an der Zeit, eine Familie zu gründen?


Teilen:
Geh auf die Seite von: