Von Mark Read 0
28 Jahre alt

Gefällt uns: Facebook-Gründer Mark Zuckerberg feiert Geburtstag

Einer der einflussreichsten Jung-Unternehmer der Welt wird 28 Jahre alt. Facebook-Gründer Mark Zuckerberg feiert heute Geburtstag - und darf bereits jetzt auf ein erfülltes Leben zurückblicken. Doch für den Amerikaner steht noch so viel auf dem Programm.


Es ist anzunehmen, dass Mark Zuckerberg den heutigen Tag nicht ausschweifend feiern wird. Keine rauschende Champagner-Party in einem angesagten Club, in dem dicke Limousinen vor der Tür parken. Der Facebook-Gründer mag derlei pompöse Zuschaustellung von Reichtum und Macht nicht - obwohl er sich solche Eskapaden locker leisten könnte. Zuckerberg ist einer der reichsten Männer der Welt und hat mit nun 28 Jahren bereits mehr Milliarden auf seinem Konto. Seinen Reichtum hat der immer noch milchgesichtige Unternehmer einer einzigen Erfindung zu verdanken: Facebook.

Im Oktober 2003 gründete der damals 19-jährige Harvard-Student die Internet-Seite facemash.com, auf der er Fotos von Studentinnen zur Abstimmung stellte: Welche ist hübscher? Es hagelte massive Proteste der betroffenen Damen, deren Zustimmung sich Zuckerberg nicht eingeholt hatte, und er nahm die Seite nach wenigen Tagen wieder offline. Doch die Idee, eine Seite für die Kommilitonen an der Uni zu programmieren, blieb. Anfang 2004 entstand unter Mithilfe einer Freunde das soziale Netzwerk, das in den darauf folgenden Jahren die Online-Welt revolutionieren sollte. Nach raschem Erfolg in Harvard wurde Facebook erst auf andere US-Universitäten ausgeweitet und schließlich in andere Sprachen übersetzt. Seit 2008 gibt es die deutsche Facebook-Version. Weltweit sind momentan über 900 Millionen (!) Menschen registriert.

Zuckerberg, dieser schüchterne junge Mann im Schlabber-Look, stieg schnell zum Star der Internetbranche auf. Er trifft heute regelmäßig mit den mächtigsten Männern der Welt zusammen, die den Wert von Facebook natürlich stets erkannt haben. Im vergangenen Jahr besuchte etwa US-Präsident Barack Obama die riesige Facebook-Zentrale in Kalifornien, in der Zuckerberg übrigens kein eigenes Büro besitzt, sondern mit seinen Mitarbeitern zusammen im Großraumbüro arbeitet.

Der nächste große Schritt für Facebook steht noch in dieser Woche an. Wenige Tage nach Zuckerbergs Geburtstag wird am Freitag der langersehnte Börsengang vollzogen. Dann kann sich der ohnehin schon enorme Wert des Unternehmens noch einmal vervielfachen. So oder so hat Zuckerberg bereits mit 28 Jahren ausgesorgt. Gerüchten zufolge steht für ihn als nächstes nun die Hochzeit mit seiner Langzeitfreundin Priscilla Chan an, die er 2003 in Harvard kennengelernt hat.


Teilen:
Geh auf die Seite von: