Von Steffen Trunk 0
Royaler Pflichttermin!

Ganz bodenständig: So tapsig spielt Baby George mit anderen Kindern

Es sind Bilder, die einfach nur niedlich sind! Prinz George ist ein richtiger Wonneproppen geworden und durfte nun in Neuseeland mit anderen Babys spielen. Dass der kleine Thronfolger bereits krabbeln kann, war bekannt, doch es gab noch keine royalen Fotos. Jetzt hatte der Urenkel der Queen seinen ersten royalen Pflichttermin.

Prinz George versucht zu krabbeln

Prinz George versucht zu krabbeln

(© Getty Images)

Bei seiner ersten Auslandsreise wird Prinz George zum Lieblingsmotiv der Fotografen. Jeder möchte das perfekte Foto des kleinen Wonneproppens schießen. Mama Kate Middleton (32) wird erstmals weit weniger in den Fokus gestellt.

Royaler Krabbeltermin

Mit gerade einmal acht Monaten erfüllte Prinz George seinen ersten royalen Pflichttermin. In einer Krabbelgruppe in Wellington durfte der süße Prinz mit anderen Babys spielen und hatte dabei sichtlich Spaß.

Der Prinz gewöhnt sich an die Fotografen

Buntes Spielzeug, blinkende Autos und Mamas Haare gefielen ihm besonders gut. Wir freuen uns immer wieder über neue niedliche Fotos,

Jetzt bei PROMIPOOL anmelden! Tolle Überraschungen und Geschenke warten auf dich! Und so einfach geht es:


Teilen:
Geh auf die Seite von: