Von Anita Lienerth 0
Seit zehn Jahren verheiratet

„Game of Thrones“-„Tyrion“: Das ist Peter Dinklages Frau Erica

peter-dinklage-und-erica-schmidt-zeigen-sich-verliebt-140116

Peter Dinklage ist glücklich mit seiner Frau Erika Schmidt

(© Getty Images)

In „Game of Thrones“ spielt Peter Dinklage die Rolle des „Tyrion Lennister“, der bei den Frauen bisher nicht recht viel Glück hatte. Privat hingegen hat er seine große Liebe schon lange gefunden. Seit zehn Jahren ist er mit seiner Frau Erica Schmidt verheiratet.

Bei „Game of Thrones“ verdrehte Sibel Kekilli (34) alias „Shae“ „Tyrion Lennister“, der von Peter Dinklage (45) gespielt wird, ganz schön den Kopf. Die Beziehung der beiden wurde im Laufe der Zeit zwar immer ernster, aber zeitgleich auch komplizierter. Am Ende der fünften Staffel kam es schließlich zum Höhepunkt der tragischen Beziehung von „Shae“ und „Tyrion“. Als dieser erfährt, dass „Shae“ ihn mit seinem Vater „Tywin“ hintergeht, bringt er nicht nur seine ehemalige Geliebte, sondern auch seinen Vater um! Seitdem befindet sich „Tyrion“ auf der Flucht und eine neue Liebe ist nicht in Sicht.

Dinklage führt ein glückliches Familienleben

Im wahren Leben geht es bei Peter Dinklage hingegen ruhiger zu. Mit seiner Frau Erica Schmidt (40) ist er seit Jahren glücklich liiert. Vor rund zehn Jahren gaben sich die beiden das Jawort, vor drei Jahren kam schließlich ihre gemeinsame Tochter Zelig auf die Welt. Auf den roten Teppichen dieser Welt zeigen Peter und Erica immer wieder, wie verliebt die beiden nach wie vor ineinander sind.  

Bildergalerie: Das sind die Partner der „Game of Thrones“-Stars

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?