Von Manuela Hans 0
Kit Harington sieht verändert aus

„Game of Thrones“: So sieht „Jon Snow“ ohne Bart aus

Kit Harington ohne Bart

Kit Harington ohne Bart

(© ygritteandjonsnow / Instagram)

Kit Harington steht momentan in London für sein neues Theaterstück „Doctor Faustus“ auf der Bühne und musste dafür eine drastische Maßnahme ergreifen. Der „Jon Snow“-Darsteller hat sich seinen Bart abrasiert.

„Jon Snow“ ohne Bart? Das ist wohl für manchen Fan kaum vorstellbar, schließlich gehören die langen, schwarzen Locken und der Vollbart einfach zu dem „Game of Thrones“-Charakter. Doch der „Jon Snow“-Darsteller Kit Harington (29) hat neben der Erfolgsserie noch weitere Projekte und für eines davon musste er sich nun seinen Bart abrasieren.

Für seine Rolle in dem Theaterstück „Doctor Faustus“, mit dem er erst vor kurzem Premiere feierte, musste Kit Harington eine kleine Veränderung an sich vornehmen und sich von seinem Vollbart verabschieden. Dabei sieht der Schauspieler nun viel jünger aus als sonst und auch die Fans sind sich einig: Kit Harington sieht mit Bart einfach viel besser aus.

 
Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?