Von Anita Lienerth 0
Sie übernimmt Parts von Emilia Clarke

„Game of Thrones“: Rosie Mac ist das offizielle „Daenerys“-Double

Bei „Game of Thrones“ gibt es viel nackte Haut, viel Spannung und viele Kampfszenen. Doch manche Parts wollen oder dürfen die Schauspieler nicht selbst übernehmen. Dafür werden regelmäßig Doubles für die verschiedenen Charaktere eingesetzt. Die Ähnlichkeit zwischen „Daenerys“-Double Rosie Mac und der eigentlichen Darstellerin Emilia Clarke ist dabei nicht zu übersehen.


Klick dich hier in die Bildergalerie >

In „Game of Thrones“ verkörpert Emilia Clarke die Rolle der „Daenerys Targaryen“, die Mutter der Drachen. Doch diese Rolle bietet viele freizügige und gefährliche Szenen, die Emilia nicht immer alleine bewältigen kann und will. In solchen Situationen wird oft ein Double eingesetzt, welches von Emilia Clarke kaum zu unterscheiden ist. In der fünften Staffel übernimmt die hübsche Rosie Mac (18) diese Aufgabe.

Auf ihrer Instagram-Seite postete die hübsche Rosie Mac Fotos von sich am „Game of Thrones“-Set - und ihre Ähnlichkeit zu Emilia Clarke ist tatsächlich sehr verblüffend. Auf den ersten Blick kann man kaum erkennen, ob es sich nun um die Schauspielerin oder Rosie Mac als „Daenerys“ handelt. Doch nicht nur in der Serie sind sich die beiden sehr ähnlich, sondern auch im echten Leben. Genau wie Emilia Clarke hat Rosie eigentlich nicht blonde, sondern braune Haare.

Pomipool-APP für iPHONE hier DOWNLOADEN!

Promipool-APP für ANDROID hier DOWNLOADEN!


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?