Von Katharina Sammer 0
So heißt er eigentlich

"Game of Thrones": Kit Harrington erfuhr seinen Namen erst mit 11

In „Game of Thrones“ weiß Schauspieler Kit Harrington nur wenig über seine Vergangenheit. Auch im echten Leben entdeckte er ein wichtiges Detail über sich selbst erst spät: er erfuhr seinen richtigen Namen erst mit 11 Jahren!

Kit Harrington erfuhr seinen Namen erst mit 11.

Schauspieler Kit Harrington.

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Bei „Game of Thrones“ spielt Kit Harrington (27) Jon Schnee, den unehelichen Sohn von „Lord Eddard Stark“ und weiß nichts über die Identität seiner leiblichen Mutter. Im realen Leben machte der Schauspieler ebenfalls erst spät eine wichtige Entdeckung über sich selbst: er erfuhr seinen richtigen Namen erst mit 11 Jahren.

Er heißt eigentlich Christopher

Seine Eltern sagten dem Schauspieler erst mit 11 Jahren, dass er eigentlich nicht Kit sondern Christopher heißt. „Ich habe keine Ahnung warum! Ich glaube, sie wussten, dass ich lieber Kit sein wollte, aber Christopher war eine Art Tradition. Kit ist eine Abkürzung von Christopher, wird aber nicht so oft benutzt“, so Kit gegenüber „Glamour“.

Kit im Kino

Dieses Jahr könnt ihr den Schauspieler auch auf der Kinoleinwand bewundern: er spielt die Hauptrolle in dem historischen Drama "Pompeii". Außerdem ist Kit momentan noch in der dritten Staffel von „Game of Thrones“ auf RTL II zu sehen. Aber auch über die vierte Staffel hat der Schauspieler schon ein paar Details verraten.

Bildergalerie: So sehen die "Game of Thrones"-Darsteller im echten Leben aus!


Teilen:
Geh auf die Seite von: