Von Vanessa Rusert 0
Kit Harington beim Dreh

„Game of Thrones“: „Jon Schnee“ wieder am Set

Jon Schnee ist der Bastard von Ned Stark

Kit Harington alias "Jon Schnee"

(© HBO/Sky / other)

Vorsicht, Spoiler-Alarm! Kit Harington alias „Jon Schnee“ wurde nun wieder am Set von „Game of Thrones“ gesichtet. „Jon“ starb eigentlich im schockierenden Staffelfinale der fünften Staffel – Was bringt den beliebten Seriencharakter nun also wieder zurück ans GoT-Set?

Diese Nachricht dürfte viele „Game of Thrones“-Fans verwundern: „Jon Schnee“ wurde wieder am Set der beliebten Serie gesichtet! „Jon“, der von Kit Harington (28) gespielt wird und als Serien-Liebling gilt, verstarb eigentlich im Staffelfinale der fünften Staffel. Nachdem er von seinen Kameraden erstochen wurde und blutüberströmt im weißen Schnee liegt, sah es mit „Jons“ Überlebenschancen eher schlecht aus. Viele GoT-Fans wollten sich damit aber nicht abfinden und so kamen die wildesten Theorien zu „Jon Schnees“ Tod auf.

 

„Jon Schnee“ zurück in Belfast

Doch die neusten Bilder sprechen eine andere Sprache. Diese zeigen „Jon“ ganz eindeutig in schwarzer Rüstung am Set in Belfast. Während eines Interviews mit dem belgischen Magazin „Humo“ verriet der 28-Jährige bereits: „Lass uns sagen, dass ‚Game of Thrones‘ noch eine Weile Teil meines Lebens sein wird“. Außerdem gab Kit zu, dass er noch immer unter Vertrag mit HBO stehe. Die beliebte TV-Serie, die erst kürzlich zwölf Emmys gewann, wird im kommenden Frühjahr fortgesetzt. Ob „Jon“ in der sechsten Staffel dann tatsächlich wieder zum Leben erweckt worden ist, bleibt abzuwarten.

 
Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?