Von Tanja Weber 0
Unbeliebte Serien-Kinderfigur

„Game of Thrones“-„Joffrey“ zählt zu den meistgehassten Serien-Stars

Endlich ist es wieder soweit: die vierte Staffel von „Game Of Thrones“ wird auch heute Abend auf RTL II ausgestrahlt. Mit dabei ist natürlich wieder „King Joffrey“, der von dem jungen Schauspieler Jack Gleeson gespielt wird. Kaum einer verspürt Sympathien für den jungen König, da ist es nicht verwunderlich, dass er es in ein Ranking der besonderen Art geschafft hat.

Joffrey Baratheon ist ein Scheusal

Joffrey ist ein echtes Scheusal

(© HBO/Sky / other)

Jack Gleeson (22) hat es in ein Ranking der ganz besonderen Art geschafft - er konnte sich mit seiner Rolle als „Joffrey Baratheon“ in „Game of Thrones“ unter die Top 10 der meistgehassten Kindercharaktere in TV-Serien spielen.

Auch „Dana“ aus „Homeland“ ist dabei

Schauspielerin Morgan Saylor (20) ist mit ihrer Darbietung in „Homeland“ als „Dana" ebenso vertreten wie Brighton Sharbino (12) als „Lizzi“ in „The Walking Dead“. Dass die Schauspieler auf dieser Liste gelandet sind, bedeutet aber keinesfalls, dass sie schlecht schauspielern. Ganz im Gegenteil: sie spielen ihre Rollen so perfekt, dass der Zuschauer gar nicht anders kann, als sie nicht leiden zu können!

Weitere GOT-Darstellerin vertreten

In „Game of Thrones“ scheint es vor unbeliebten Kinderrollen nur so zu wimmeln. Auch die rothaarige Schauspielerin Sophie Turner (18), bekannt als „Stansa Stark“, taucht auf der unschmeichelhaften Liste auf.

Wie es mit „Joffrey“ und „Stansa“ weiter geht, können wir ab heute Abend wieder im TV verfolgen!


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?