Von Julia Bluhm 0
Jim Broadbent als neuer Darsteller bestätigt

„Game Of Thrones“: Dieser Schauspieler spielt in der 7. Staffel mit

Jim Broadbent übernimmt Rolle in "Game Of Thrones"

Jim Broadbent erhält Rolle in neuer "Game Of Thrones" Staffel

(© Getty Images)

Viel ist noch nicht bekannt, doch der Oscarpreisträger Jim Broadbent soll eine wichtige und bedeutungsvolle Rolle in der neuen Staffel von „Game of Thrones" erhalten. Populär ist der 67-jährige Schauspieler durch seine Rolle als Professor „Horace Slughorn“ aus „Harry Potter und der Halbblutprinz".

Im Sommer 2017 geht die Erfolgsserie „Game of Thrones" in die nächste Runde und die neue Staffel soll den Fans so einiges bieten! Viel wollen die Macher von „Game Of Thrones" noch nicht preisgeben, allerdings wurde nun bestätigt, dass Oscarpreisträger Jim Broadbent (67) eine Rolle in der Serie übernehmen wird. Wen er verkörpern wird, ist noch nicht bekannt, doch er soll eine wichtige Rolle spielen, berichtete „Entertainment Weekly". Der Brite ist nicht der einzige Ex-„Harry Potter"-Darsteller, der nach „Westeros" gezogen ist. Bereits David Bradley (74), bekannt als „Argus Fitch", hat als „Walder Frey" einen Platz in der Serie erhalten.

Starke Nerven sind gefragt

Wie Maisie Williams (19) auf Twitter verkündete, müssen sich die Fans in der neuen Staffel auf allerhand gefasst machen. Die Schauspielerin, die „Arya Stark" in der Serie verkörpert, warnte die Zuschauer bereits auf Twitter vor den bevorstehenden spannenden Ereignissen bei GoT.

Auch in der vorletzten Staffel der Serie, die nur noch sieben Episoden anstatt der üblichen zehn umfasst, sollen die Fans also nicht geschont und mit spannenden Storys versorgt werden.  

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?