Von Sabine Podeszwa 1
Gaby Köster bald wieder im TV?

Gaby Köster: Steht sie vor einem TV-Comeback?

Gaby Köster wird vielleicht bald ins Fernsehen zurückkehren. Der Sender RTL kann sich, fünf Jahre nach ihrem Schlaganfall, eine erneute Zusammenarbeit mit der Komikerin vorstellen.


Gaby Köster erlitt vor fünf Jahren einen Schlaganfall, der ihr Leben nachhaltig verändern sollte. Gesundheitlich schwer angeschlagen, zog sie sich aus dem Fernsehen zurück und versuchte privat erst wieder auf die Beine zu kommen. Mittlerweile hat sie ein Buch veröffentlicht, das ihren schweren Weg zurück ins Leben beschreibt und sie erscheint auch wieder in der einen oder anderen Talkshow. Am Dienstag war unter anderem bei "Menschen bei Maischberger" zu Gast.

Nun verkündete ihr alter Arbeitgeber RTL, dass er sich eine Zusammenarbeit mit der Komikerin und Schauspielerin durchaus vorstellen könne.

"Natürlich können wir uns vorstellen, wieder mit Gaby Köster zusammenzuarbeiten. Sie hat Comedy bei RTL mit geprägt. Deshalb sind wir immer für Gespräche offen" sagte ein Sprecher von RTL Bild gegenüber.  Köster käme für zwei Produktionen in Frage, würde für eine eigene Show aus gesundheitlichen Gründen jedoch nicht in Betracht gezogen, da dies verfrüht wäre. Das Management der Schauspielerin hätte zudem bereits gefordert, dass sie selbst entscheiden können muss, wie viel sie arbeitet.

Es ist also durchaus möglich, dass Gaby Köster bald wieder öfter im Fernsehen zu sehen ist. Nichtsdestotrotz steht das persönliche Wohlbefinden bei ihr aus gutem Grund an erster Stelle, deshalb wird sich ihr Comeback auf ein gesundes Maß beschränken.


Teilen:
Geh auf die Seite von: