Von Mark Read 0
Shooting vor dem Dschungel

Gabby Rinne: So heiß sind ihre Playboy-Bilder

Übermorgen beginnt für Gabriella Rinne das große Abenteuer im RTL-"Dschungelcamp". Vor ihrem Abflug gen Australien hatte die sexy Sängerin aber noch Zeit für ein feuriges "Playboy"-Shooting. Im Interview spricht sie außerdem über Ekel-Prüfungen und ihre Angst vor Spinnen.

Gabriella Rinne Ex-Queensberry-Sängerin

Gabriella Rinne, Ex-Sängerin von Queensberry

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Die meisten kennen Gabriella de Almeida Rinne, kurz "Gabby", noch als Mitglied der Castingband Queensberry. Doch die hübsche Halb-Brasilianerin will sich nun auch abseits der Gruppe etablieren. Im RTL-"Dschungelcamp" will sie zeigen, dass sie auch vor Ekel-Getier und dem Schlafen auf harten Pritschen nicht zurückschreckt.

Bildergalerie: Alle Teilnehmer des diesjährigen "Dschungelcamps"

Vor ihrer Abreise in den australischen Busch hat sich Gabriella Rinne aber noch mal für das Magazin "Playboy" in heißen Posen ablichten lassen. Heißer als diese Bilder kann auch die sengende Hitze im Urwald nicht sein. Neben dem Fotoshooting hatte die 24-Jährige auch noch Zeit für Interview, wo sie unter anderem über die bevorstehende Herausforderung sprach.

Gabriella Rinne hat keine Angst vor dem Dschungel

Wie geht sie also mit der psychischen Belastung und dem Fehlen von Zigaretten um? "Ich glaube, ich bin eine Meisterin im Abkönnen von Druck. Ich musste so doll kämpfen in meinem Leben, auch in meiner Girl-Band, das kann man sich nicht vorstellen. Deswegen kriege ich das hin. Ich lasse mich nicht unterkriegen. Und es gibt größere Probleme im Leben als fehlende Zigaretten. Ich teile meine auch gern", sagt Gabby treuherzig.

Was den Verzehr von Dschungel-Leckereien wie Buschschwein-Vaginas angeht, zeigt sie sich allerdings weniger locker: "Oh nee, widerlich. Ich kann nichts essen, was grausam riecht. Und ich bin ja eher auf Männer fixiert. Vaginas sind nicht so mein Ding."

Nach ihrer hoffentlich triumphalen Rückkehr aus dem Dschungel wird übrigens kein Freund auf die Sängerin warten - Gabby ist leider Single, sagt aber: "Das finde ich gerade auch gut so."


Teilen:
Geh auf die Seite von: