Von Steffen Trunk 0
Letztes Instagram-Foto

Fußballer bei VfL Wolfsburg: Junior Malanda stirbt bei Autounfall

Was für eine Tragödie. Mit nur 20 Jahren verunglückte Fußballer Junior Malanda als Beifahrer auf dem Weg zu seiner Mannschaft. Der Star vom VfL Wolfsburg verlor auf der Autobahn sein Leben. Wir berichten über die Hintergründe und sein letztes Foto auf Instagram.


Klick dich hier in die Bildergalerie >

Er saß noch nicht einmal selbst hinter dem Steuer des Unglückswagens, sondern auf der Rückbank. Wegen überhöhter Geschwindigkeit bei Starkregen und Windböen kam das Auto von der Fahrbahn ab, flog über die Leitplanke und prallte gegen einen Baum.

Was führte zum Unfall auf der Autobahn?

Er war auf dem Weg zur seiner Fußballmannschaft! Junior Malada wurde aus dem Wagen katapultiert und soll sofort tot gewesen sein. Die beiden anderen Insassen wurden schwer verletzt. Am Samstagnachmittag um 15.25 Uhr soll es bereits auf der A2 auf der Fahrt Richtung Hannover zum tragischen Unglück gekommen sein.

Junior Malanda: Sein letzter Gruß galt der Familie

Besonders emotional: sein zuletzt gepostetes Foto auf Instagram! „Du kannst nicht in besserer Begleitung sein, als mit deiner Familie! #brother", kommentiert der Fußballer noch vor sechs Tagen.

VfL Wolfsburg trauert und verschiebt Trainingslager

VfL Wolfsburg trauert nun um sein großartiges Talent und hat den Trainingslager-Auftakt verschoben. Vor allem die Familie des aus Belgien stammenden Malanda muss jetzt mit nur 20 Jahren für immer Abschied nehmen.

Wir drücken unser tiefstes Beileid aus und wünschen viel Kraft in dieser schweren Zeit.

Bildergalerie: Diese Stars sind 2014 verstorben


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 10

Fußball-WM Quiz Wer lieferte den offiziellen Song zu der Fußball-WM 2014?