Von Katharina Sammer 0
Freund von „DJ Tanner“

„Fuller House“: Scott Weinger kehrt als „Steve“ zurück

Scott Weinger bei "Fuller House" dabei.

Candace Cameron Bure und Scott Weinger

(© Scott Weinger / Twitter)

Gute Nachrichten für „Full House“-Fans: Scott Weinger wird als „DJs“ Exfreund „Steve“ bei der Fortsetzung „Fuller House“ ebenfalls mit von der Partie sein!

Das Haus der „Tanners“ wird noch um einen Bewohner voller: Wie „Full House“-Star Scott Weinger (39) bei Twitter verriet, wird auch er in seiner Rolle als „Steve“ zu der Fortsetzung der beliebten Sitcom zurückkehren. Scott spielte in der Originalserie den Freund von Candace Cameron Bure (39) alias „DJ Tanner“. Das Spin-off „Fuller House“ soll ab 2016 bei dem Online-Sender Netflix ausgestrahlt werden. Nach John Stamos (51), Candace Cameron Bure und Jodie Sweetin (33) bestätigten vor Kurzem auch Lori Loughlin (50) und Dave Coulier (55) alias „Tante Becky“ und „Onkel Joey“ ihre Rückkehr zu der Sitcom.

Der ursprüngliche Cast von „Full House“ ist somit fast wieder komplett. Nur eine Rolle ist bisher noch nicht besetzt: Wer die Rolle von Nesthäkchen „Michelle Tanner“ spielen wird, ist weiterhin unklar. Mary-Kate Olsen und Ashley Olsen (beide 29) teilten sich die Rolle damals, wollen sich jetzt aber beide auf ihre Karriere als Modedesignerinnen konzentrieren und werden bei dem Spin-off definitiv nicht dabei sein. Die Produzenten könnten aber vielleicht doch schon einen naheliegenden Ersatz für die berühmten Zwillinge gefunden haben: Angeblich soll ihre jüngere Schwester Elizabeth Olsen (26) für die Rolle im Gespräch sein! 

 
Quiz icon
Frage 1 von 18

Sitcoms: Teste dein Wissen Wie heißt "Malcoms" Freundin in "Malcolm mittendrin"?