Von Lena Gertzen 0
„Joey“ und „Tante Becky“ haben zugesagt

„Fuller House“: Dave Coulier und Lori Loughlin sind dabei

Dave Coulier und Lori Loughlin - "Fuller House"-Comeback bestätigt

Dave Coulier und Lori Loughlin - "Fuller House"-Comeback bestätigt

(© Getty Images)

Seitdem bekannt wurde, dass es ein Spin-off von „Full House“ geben wird, haben Fans der Kultserie keine ruhige Minute mehr. Täglich gibt es unzählige neue Gerüchte darüber, wer bei „Fuller House“ mitspielen wird. Candace Cameron Bure verriet nun, wer beim geplanten Spin-off definitiv zu sehen sein wird - und Fans sind bereits jetzt außer sich vor Freude.

Gute Nachrichten für alle Fans von „Full House“! Wie Candace Cameron Bure (39) nun gegenüber „Life & Style“ verriet, werden beim Spin-off der einstigen Kultserie auch Dave Coulier (55) und Lori Loughlin (50) mitspielen. Die beiden Schauspieler verkörperten in „Full House“ die Rollen von „Joey“ und „Tante Becky“ - zwei Charaktere, die bei „Fuller House“ auf gar keinen Fall fehlen dürfen.

In den letzten Wochen sorgten vor allem die Zwillinge Mary-Kate Olsen (28) und Ashley Olsen (28), die sich früher die Rolle der „Michelle“ teilten, für Kopfzerbrechen. Während Andrea Barber (38, „Kimmy“), Jodie Sweetin (33, „Stephanie“) und John Stamos (51, „Onkel Jesse“) bereits ihre Teilnahme bei „Fuller House“ bestätigten, machen es die Hollywood-Zwillinge weiterhin spannend. Im Interview verriet Candace weiterhin, dass es zum jetzigen Zeitpunkt noch immer keine Rückmeldung von Mary-Kate und Ashley gibt -  Bob Saget (58, „Danny Tanner“) sei hingegen bereits ziemlich sicher, in Zukunft bei „Fuller House“ mitzuwirken.

Promipool-APP für iPHONE hier DOWNLOADEN!

Promipool-APP für ANDROID hier DOWNLOADEN!

Quiz icon
Frage 1 von 20

Retro Quiz „Sex and the City”: Wie heißt das Kind von „Miranda”?