Von Steffen Trunk 0
Comeback mit Mary-Kate und Ashley

„Fuller House": Auch die Olsen-Twins spielen als „Michelle“ mit

Mary-Kate und Ashley Olsen 1991

Mary-Kate und Ashley Olsen im Jahr 1991

(© Getty Images)

Was für ein grandioses Comeback von „Full House“! Offenbar spielen alle ehemaligen Darsteller im neuen Spin-off mit – denn auch die Zwillinge Mary-Kate und Ashley Olsen wurden wieder angefragt. Müssen sie sich jetzt die Rolle der „Michelle“ teilen?

Als Candace Cameron Bure (39) in dieser Woche zu Gast bei „Fox & Friends“ war, plauderte sie das gut gehütete Geheimnis aus: alle Darsteller aus „Full House“ werden auch im Spin-off „Fuller House“ zu sehen sein! Damit steht fest, dass auch die Rolle der „Michelle Tanner“ erneut besetzt wird.

Alle ehemaligen Darsteller aus „Full House“ kommen wieder

Jeder wird für eine Episode zurückkehren und ich glaube, dass sich die Fans sehr freuen werden. Doch es ist ein Spin-Off. Es ist eine neue Show. Wir drehen kein zweites ‚Full House‘“, erklärte die „D.J.“-Darstellerin in der TV-Sendung.

Doch werden sich Mary-Kate Olsen und Ashley Olsen (beide 28) erneut die Rolle der „Michelle“ teilen? Oder wird möglicherweise nur eine der beiden als Schauspielerin engagiert? Noch ist diese Info unbestätigt, aber die Freude bei den „Full House“-Fans wird dennoch riesig sein. Es gibt also ein Wiedersehen mit der ganzen „Familie Tanner“, „Onkel Jesse“, „Joey“, „Tante Becky“ und „Kimmy Gibbler“.

Der Drehstart für „Fuller House" steht fest

In der „Today Show“ verrät Candance auch eine weitere Neuigkeit: „Die Dreharbeiten starten noch diesen Sommer." Da scheinen es die Macher der Kult-Serie offenbar sehr eilig zu haben! 

Promipool-APP für iPHONE hier DOWNLOADEN!

Promipool-APP für ANDROID hier DOWNLOADEN!

Quiz icon
Frage 1 von 20

Retro Quiz „Sex and the City”: Wie heißt das Kind von „Miranda”?