Von Lena Gertzen 0
Kinderstar ist erwachsen geworden

„Free Willy“: Was macht Jason James Richter alias „Jesse“ heute?

Jason Richter spielte bei Free Willy mit

Jason Richter heute

(© Getty Images)

Es ist ein Film, den man nie mehr vergisst. Im Jahr 1993 kam „Free Willy“ in die Kinos - und lehrte uns durch den Jungen „Jesse“ und den Orca „Willy“, dass tiefe Freundschaft auch zwischen Mensch und Tier möglich ist. Wir verraten euch, wie es Jason James Richter nach „Free Willy“ erging und zeigen euch, wie der Schauspieler heute aussieht.

Auf den ersten Blick erkennt man ihn beinahe nicht, so erwachsen ist Jason James Richter (37) geworden. Der Hauptdarsteller aus „Free Willy“ ist mittlerweile 37 Jahre alt, lediglich seine blauen Augen und sein wilde Haarpracht erinnern noch an den süßen „Jesse“ aus dem Walfilm.

„Jesse“ ist groß geworden

Im Jahr 1993 wurde Jason bereits als Kinderstar gefeiert - zuvor musste er sich allerdings gegen 4.000 andere Jungs im Casting durchsetzen. Nach „Free Willy“ war Jason auch in „Die Unendliche Geschichte“ zu sehen, nachdem aber zwei Sequels von „Free Willy“ nicht mehr an den Erfolg des ersten Teils anknüpfen konnten, wurde es still um Jason. Dennoch blieb er weiter der Schauspielerei treu und übernahm Gastrollen in Serien wie „Sabrina - Total verhext“ oder „Bones“.

In Filmen war er nur noch in kleinen Rollen zu sehen. Im September 2017 wird er allerdings in dem Kinostreifen „Last Rampage“ einen größeren Part einnehmen und spielt in dem Film an der Seite von echten Hollywoodgrößen wie Heather Graham (47). Das ist vielleicht die Chance für Jason doch noch einmal groß durchzustarten! Aber, ganz egal, ob Jason noch in einem weiteren Kassenschlager mitspielt oder nicht - „Free Willy“ wird immer zeitlos bleiben! 

Quiz icon
Frage 1 von 20

Retro Quiz „Sex and the City”: Wie heißt das Kind von „Miranda”?