Von Kati Pierson 9
Sommerfest in Graz

Florian Silbereisen zwischen Beatrice Egli und Helene Fischer

Heute Abend müssen sich die Grazer entscheiden, ob sie das Sommerfest mit Florian Silbereisen sehen wollen oder Helene Fischer. Der Fernsehzuschauer hat nur die Wahl zwischen Florian Silbereisen und Helene Fischers Freund, aber der hat dafür jede Menge musikalische Highlights dabei.

Helene Fischer und Florian Silbereisen 2011 bei dem "Herbstfest der Abenteuer"

Helene Fischer und Florian Silbereisen 2011 bei dem "Herbstfest der Abenteuer"

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Helene Fischer gibt heute Abend in Graz ein Konzert ihrer Sommer-Open-Air-Reihe gemeinsam mit Santiano. Gleichzeitig ist aber auch ihr Freund Florian Silbereisen in der Stadt. Nein, er besucht nicht das Konzert seiner Angebeteten. Der Entertainer muss selber kräftig schuften. Das Sommerfest ist erstmalig in Österreich.

Florian Silbereisens musikalische Highlights

Aber was heißt schon schuften. So mancher Mann würde heute Abend gerne mit dem Volksmusikstar tauschen. So manche Frau allerdings auch, denn was er heute in Graz zu bieten hat, ist erste Sahne. DSDS-Siegerin Beatrice Egli ist wieder genesen und wird heute Abend ihr Herz brennen lassen. Beim Florian ist die süße Schweizerin übrigens ein alter Hase. Bereits 2007 war sie bei Florian Silbereisen im Herbstfest. Dank Dieter Bohlen kehrt sie heute als Megastar zurück.

Es ist das erste Fest der Volksmusik in Österreich und somit auch in Graz. Deshalb hat sich der Herr der Feste inländische Unterstützung geholt. Volksmusikstar Hansi Hinterseer präsentiert heute Abend seine neue Single "Heut' ist Dein Tag". Aber auch Schlagersänger Andy Borg ist mit von der Partie.

Außerdem gibt es ein Wiedersehen mit den sechs heißen Jungs von Voxxclub. "Mr. Mambo" Lou Bega meldet sich mit dem neuen Album "A Little Bit of 80s" zurück (hier geht's zu unserem Interview mit ihm). Neben den alten Hasen - den Kastelruther Spatzen gibt es aber auch wieder einige Newcomer zu sehen. Einer davon ist Peter Michael. Der junge Mann präsentiert sein Debütalbum "Keine halben Sachen". Ist da der Name Programm? Wir werden sehen!

Ansonsten dürfen wir gespannt sein, was sich Florian Silbereisen für diese Sendung wieder hat einfallen lassen. Schließlich wissen wir alle, dass in seiner Sendung eine Überraschung die nächste jagt. Kuss-Rekorde, Nagelbretter, glühende Kohlen, Goldene Schallplatten - da gibt es nichts, was es nicht gibt.


Teilen:
Geh auf die Seite von:

Gib hier deinen Kommentar ab!
andrea 30. Jun. - 14:31 Uhr

eine super gute und erfrischende Sommersendung aus Österreich mit einem gutgelaunten Florian Silbereisen.Es hat Spass gemacht zuzuschauen.Leider hat eine Kleinigkeit gefehlt- eine Schaltung zu Helene!

eva 30. Jun. - 00:15 Uhr

Peter, Du musst schon meinen Beitrag richtig lesen.
Es ist richtig,das man bei DSDS Lieder anderer Intrepreten singt,das habe ich auch gesagt,anders geht es auch nicht.
Nur Ricardo,Lissa und Suasan haben jedesmal Lieder neuer Interpreten gecovert,Beatrice aber fast nur die Hits von Helene (5x) und Andrea(3x).Das ist der Unterschied und ein Vorteil,weil man sich fast nur auf zwei Interpretinnen einsetllen muss.
Die Stimmen, die Beatrice bekam,waren aus der Schweiz und aus DE u.a. auch von Helene-und Andreanfans.Für Beatrice warben 2x Andrea (Einspieler und als Jurorin)
und Helene mit dem Video ihres Treffen mit Beatrice als Einspieler.
Außerdem war Bohlen von Anfang an für Beatrice eingenommen,als Juror undenkbar,sie wurde bevorteilt
Bei den drei Popvertretern mussten die Fans ihre Stimme auf diese drei aufteilen.Die Schlagerfans hatten nur Beatrice zur Auswahl
Ich habe das Event Bonn Ole am 08.06.2013 besucht und da hat Beatrice Lieder aus Dieters Album gesungen aber auch einige Lieder wieder von Helene und Andrea gesungen,u.a (du hast mich 1000 x).Nachdem Dieter ihr ein Album produziert hat,sollte sie schon Lieder nur aus diesem Album singen und sich nicht mit fremdem Liedern schücken,denn DSDS ist vorbei.
Wenn Du mehr wissen wwillst,was ich für ein sehr gutes Hintergrundwissen habe,kannst Du mich danach fragen.

rita 29. Jun. - 23:32 Uhr

Wieder mal eine tolle Sendung. Meiner Tochter hat ganz besonders das gelbe Jacket von Florian gefallen.

Beck Edeltraud 29. Jun. - 23:27 Uhr

Die Sendung hat mir sehr gefallen ..leider hab ich auf Helene fischer vergeblich gewartet..schade, dass sie nicht dabei war..lg..Traudi

gabi 29. Jun. - 21:53 Uhr

Arme Fernsehwelt, wer hat Florian in diese furchtbaren "Faschingsklamotten" gesteckt. Hat der Sender kein Geld mehr?
Das ist ja alles furchtbar langweilig, Andreas G. immer die selbe Leier, schade!
Hoffe auf Besserung!

Peter 29. Jun. - 21:23 Uhr

richtig ist, liebe Eva
Beatrice singt bei Ihren Auftritten fast nur noch Lieder aus Ihrem
eigenen Album und eher selten mal ein Lied von Andrea oder Helene.
DSDS ist eine Castingshow, dort müssen die Teilnehmer
Coverversionen singen.
Ich finde es schade, daß immer wieder Kommentare gepostet werden
von Leuten die einfach kein Hintergrungwissen haben.
Sorry Eva aber was Du hier schreibst ist Unsinn.

Jutta 29. Jun. - 18:54 Uhr

Da hast Du wirklich recht, eva, denn um zu bestehen braucht die Beatrice noch viel Übung. An Helene kommt sie lange nicht ran.

Susanne 29. Jun. - 18:32 Uhr

Bei DSDS singen alle Teilnehmer Lieder nach.Jetzt ist sie für ein Jahr gebunden. Dann kann sie allein weiter machen. Beatrice ist wunderbar, ich freue mich auf das Sommerfest.

eva 29. Jun. - 18:16 Uhr

Beatrice als Mgastar zu bezeicnen ist wohl megapeinlich.
Vielleicht weiß Kati gar nicht was ein Megastar ist ?
Erfolgreich und berühmt wurde Beatrice durch die Hits von Helene und Andrea bei DSDS. Selbst danach singt sie leider noch die Lieder der beiden.Mehr als die Gewinner-Single bei DSDS hat sie wohl aus ihrem Bohlen-Album nicht zu bieten,sonst hätte sie bei ihren letzten Auftritten nur noch Dieters Lieder gesungen.
Sie will doch ein Star Beatrice werde,da muss sie chon eigen Lieder singen.
Sonst kann sie auch ein Double der beiden Sängerinnen antreten.

05. Dez. - 21:58 Uhr

Nur eingeloggt möglich.