Von Lisa Winder 0
Ohne Helene Fischer

Florian Silbereisen in fescher Tracht auf dem Oktoberfest

Seit Samstag blickt alle Welt wieder nach München, denn dort findet zurzeit das größte Volksfest der Welt statt. Zum Wiesn-Anstich im berühmten Schottenhammel-Zelt kamen natürlich auch zahlreiche Prominente, unter ihnen befand sich auch Volksmusik-Star Florian Silbereisen.

Florian Silbereisen auf dem Oktoberfest 2014 in Tracht

Florian Silbereisen auf dem Oktoberfest 2014

(© Getty Images)
Helene Fischer und Florian Silbereisen Oktoberfest

Florian Silbereisen und Helene Fischer auf der Wiesn 2008

(© Getty Images)

Florian Silbereisen (33) ließ es sich nicht nehmen, beim Wiesn-Auftakt dabei zu sein. Gut gelaunt und natürlich in schicker Tracht, feierte der Schlagerstar die Eröffnung des Oktoberfestes. 

Silbereisen im Trachtenlook

Florian Silbereisen bewies mit seinem Outfit, dass Tracht auch sehr modern sein kann. Er wählte für die diesjährige Wiesn: eine kurze graue Lederhose, ein blau-rot kariertes Hemd und eine schicke, eng anliegende Weste. 

Optische Veränderung 

Florian Silbereisen hat sich in den letzten Jahren optisch sehr verändert, wie man beim Betrachten der Bilder sehr gut erkennen kann. Heute trägt Florian meistens einen Dreitagebart, seine Haare sehr kurz und abgenommen hat er auch. Sogar ein Tattoo von seiner großen Liebe, Helene Fischer, hat sich Florian Silbereisen stechen lassen. 

Leider kam Florian ohne seine hübsche Freundin Helene Fischer (30). Wir sind gespannt, ob das Paar das Oktoberfest noch gemeinsam besuchen wird. 

Wie süß: Die schönsten Bilder von Helene & Florian!

Der Wiesn-Hit 2014 ist übrigens eindeutig Helene Fischers "Atemlos durch die Nacht":

 

Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 11

Helene Fischer Quiz Helene Fischer ist staatlich anerkannte...