Von Kati Pierson 2
Advent, Advent

Florian Silbereisen: Das Adventsfest der 100.000 Lichter live aus Suhl

Am Samstag, den 1.Dezember genau einen Abend vor dem ersten Advent präsentiert Florian Silbereisen aus Suhl das Adventsfest der 100.000 Lichter. Viele Stars präsentieren dann ihre neuen Hits und schönsten Weihnachtslieder.


Der TV-Tipp für’s Wochenende kommt live aus Suhl. Florian Silbereisen hat sich für sein „Adventsfest der 100.000 Lichter“ das Congress Centrum in eben jener Stadt ausgesucht. Viele deutsche Stars freuen sich darauf neue Alben und alte Weihnachtsweisen zu präsentieren. Das Wetter spielt auch perfekt mit. Passend zu Weihnachten ist alles herrlich weiß und so wird es für Moderator Florian Silbereisen ein Leichtes die richtige Stimmung in die Herzen der Zuschauer in Suhl zu bringen.

Im letzten Jahr sahen etwa sechs Millionen Menschen das „Adventsfest der 100.000 Lichter“ im TV. Der Quotenbringer wird die Show auch dieses Jahr. Dafür sorgen schon Gäste wie Roland Kaiser, der immer noch einige „Affären“ am Laufen hat, jetzt sogar als Fan-Premium-Edition inkl. Weuihnachtshitmedley, einigen Studioaufnahmen, ein paar Live-Aufnahmen und der Benefiz-Single „Dankeschön“.

Aber eine dreistündige Show lässt sich nicht alleine mit Florian Silbereisen und „Affären-König“ Roland Kaiser füllen. Doch schon, aber lustiger und besinnlicher wird es mit ein paar mehr Gästen wie Schauspielerin Senta Berger, Ella Endlich, David Garrett, Adoro, Nino de Angelo, Matthias Reim, Lena Valaitis, Roger Whittaker mit Tochter und Andre Rieu.

Seinen Abschied von der Showbühne wird Rolf Zuckowski geben, der mit seinen 30 Jahre alten Weihnachtsliedern auch dieses Jahr wieder in den Charts landete. Die ARD üerträgt die Show wie immer um 20:15 Uhr live.


Teilen:
Geh auf die Seite von: