Von Kathy Yaruchyk 0
Keine Dates

Florian David Fitz hofft seine große Liebe per Zufall zu treffen

Unfassbar, dass dieser Mann noch single sein soll. Ein Grund dafür könnte sein, dass Florian David Fritz es nicht mag Dates zu vereinbaren, sondern eher auf Sponanität und Zufall setzt.


Florian David Fitz (38) setzt eher auf Zufall, als auf Planung, wenn es um die Liebe geht. So vereinbart der Frauenschwarm keine Dates, sondern hofft eher darauf seine Traumfrau zufällig irgendwo zu treffen.

"Grundsätzlich glaube ich nicht ans Daten. Ich bin mittlerweile alt genug, um an Begegnungen zu glauben", so der Ex-"Doctor's Diary"-Star in der "In".

Den Trubel um seine Person kann der attraktive Schauspieler nicht verstehen: "Ich finde es vollkommen absurd, wenn Menschen mich treffen wollen. Ich kümmere mich nicht so um meinen Bekanntheitsgrad."

Für Florian selbst war es nicht leicht mit dem plötzlichen Ruhm und seiner öffentlichen Bekanntheit klarzukommen: "Der Bekanntheitsstatus ist eine Herausforderung für mich. Ich bin froh, dass ich schon Mitte 30 war, als der in mein Leben getreten ist", gestand der Schauspieler in einem Interview mit der "Brigitte".

Gerade kann man den Schönling im Film "Die Vermessung der Welt" bewundern und bereits Ende Dezember kommt sein nächster Film "Jesus liebt mich" auf die Kinoleinwände.

Dann bleibt also nur noch zu hoffen, dass man dem schönen Schauspieler mal zufällig begegnet.


Teilen:
Geh auf die Seite von: