Von Sabine Podeszwa 0
Bald auf eigenen Füßen?

Florence Welch: Erste eigene Wohnung mit 25!

Florence Welch hat beruflich alles erreicht, was sie sich erträumt hat. Ihre Band Florence + The Machine feiert seit einem guten Jahr einen Erfolg nach dem anderen. Doch von zuhause konnte die 25-jährige Sängerin sich noch nicht lösen. Jetzt möchte sie endlich ihre erste eigene Wohnung beziehen!


Man könnte meinen, dass Florence Welch, die Sängerin von Florence + The Machine, in den tollsten Apartments oder Häusern residiert. Doch weit gefehlt. Die 25-jährige Sängerin, die derzeit mit ihrer Band große Erfolge feiert, wohnt noch zuhause bei Mutti und lässt es sich dort gut gehen. Doch damit soll jetzt Schluss sein! Seit kurzem nennt die rothaarige Stilikone ein Häuschen in Süd-London ihr Eigen. Um eventuellen Heimwehattacken vorzubeugen, ist dieses nur ein paar Straßen von ihrem Elternhaus entfernt.

"Es ist mittlerweile so viel passiert und ich bin immer noch zuhause" erzählt die Londonerin der Sun. "Ich hatte zwei Ziele als Teenager. Ich wollte zuhause ausziehen und ich wollte eine Musikkarriere. Es scheint als wäre der eine Wunsch auf Kosten des Anderen in Erfüllung gegangen. Ich bin 25. Und ich muss ausziehen bevor ich 26 bin. Das ist mein jetziges Ziel" sagt sie. 

Doch offenbar fühlt Florence sich mit der Tatsache, dass sie bald von zuhause auszieht, nicht besonders wohl. Ihr Schlafzimmer im neuen Haus möchte sie nämlich genau so einrichten, wie es zuhause in ihrem Elternhaus eingerichtet ist. So möchte sie Heimweh vermeiden. "Sie liebt ihre Mutter wirklich sehr und ist ein wenig traurig nun auszuziehen" verrät eine Quelle. Na, das Einfachste wäre dann wohl ihre Eltern einfach mitzunehmen oder gar nicht erst auszuziehen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: