Von Martin Müller-Lütgenau 0
Für die Karriere

"Flieht" Larissa Marolt aus Europa?

Nach ihrem Aus bei "Let's Dance" will Larissa Marolt erst einmal in sich gehen und ihre nächsten Karriereschritte planen. Gut möglich, dass die schöne Österreicherin Europa fürs Erste verlassen wird, wenn sich die richtige Möglichkeit für sie auftut.

Larissa zickt sich durchs "Promi Dinner"

Larissa Marolt.

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Am vergangenen Freitag hatte es sich für Larissa Marolt ausgetanzt. Bei der RTL-Show "Let's Dance" blieb für die 21-Jährige somit nur der undankbare vierte Platz. Im Anschluss schockte die Dschungelprinzessin ihre Fans mit der Ankündigung, dass sie ihre Wahlheimat Deutschland schon bald verlassen könnte: "Ich habe die ganze Nacht Koffer gepackt, weil ich jetzt von Köln woanders hinziehe". Doch noch ist alles offen.

Larissa vermisst ihre Freunde in den USA

Angebote liegen der schönen Blondine zuhauf vor. Doch eine Entscheidung, wohin die Reise geht, ist noch nicht gefallen: "Es ist gerade diese Entscheidungsphase, was mache ich als Nächstes, was nehme ich an. Ich muss richtig planen und mich für die richtige Sachen entscheiden." Auch die USA sind ein durchaus verlockendes Ziel für Larissa, nicht zuletzt weil ihr Freund dort wohnt.

Hoffnung auf Verbleib in Deutschland

"Ich vermisse Amerika und meine Freunde und mein Leben dort sehr", gibt Larissa gegenüber "RTL" zu. Doch auch der Verbleib in Europa ist noch möglich: "Arbeitstechnisch läuft es gerade sehr gut hier und ich bin in der Nähe meiner Familie. Mein Freund kommt mich besuchen und solange ich hier arbeiten kann, bleibe ich natürlich hier." Wir dürfen also gespannt sein, wie Larissas Entscheidung ausfallen wird.  

 

Teilen:
Geh auf die Seite von: