Von Sabine Podeszwa 0
Gwyneth Paltrow raucht

Fitness-Freak Gwyneth Paltrow gönnt sich ab und zu eine Zigarette

Gwyneth Paltrow ernährt sich und ihre Familie gerne gesund und ist zudem eine bekennte Fitness-Fanatikerin. Doch ein kleines Zigarettchen darf es dann schon zwischendurch mal sein.


Gwyneth Paltrow (40) ist als Fitness-Fanatikerin bekannt und legt viel Wert auf ein gesundes Leben. Wie sie jetzt verriet, gönnt sie sich trotzdem ab und zu eine Zigarette. "Ich probiere gerne alles aus. Am Samstagabend greife ich zu meinen American Spirits und hole mir eine Zigarette heraus. Ich halte aber gesundheitlich die Balance. Auf Tabak folgt bei mir Tofu" erklärt sie laut Sun.

Auch was ihre Ernährung angeht, ist Gwyneth sehr speziell. Sie verzichtet mittlerweile komplett auf Milchprodukte, Glutamat und Zucker. Laut Fan-Lexikon unterzieht sie sich zudem zwei bis drei Mal im Jahr einer kompletten Entgiftung. Kürzlich veröffentlichte die Schauspielerin ihr erstes Kochbuch, das viele leckere und gesunde Rezepte enthält, die sie auch für Familie und Freunde gerne kocht.

Leider musste Gwyneth dafür viel Kritik einstecken, denn, so lecker die Rezepte auch sind, sind sie für Normalverdienende schier unbezahlbar. Offenbar denkt Gwyneth sich nichts dabei, wenn sie für eine Mahlzeit Zutaten im Wert von 300 US-Dollar einkauft. Letztendlich muss sie das auch nicht, denn sie kann es ja bezahlen. Nichtsdestotrotz folgte auf die Veröffentlichung des Buches eine Welle der Entrüstung, wie man denn so verschwenderisch sein kann.


Teilen:
Geh auf die Seite von: