Von Sophia Beiter 0
Dakota Johnson alias „Anastasia Steele“

„Fifty Shades Darker“-Dreharbeiten haben begonnen

Dakota Johnson

Dakota Johnson

(© Getty Images)

Die Dreharbeiten zum zweiten Teil des Sadomaso-Streifens „Shades of Grey“ haben endlich begonnen. Das gab Autorin E. L. James nun auf ihrem Instagram-Account bekannt. Schauspielerin und Star des Erotikfilms, Dakota Johnson, reiste bereits zum Set nach Kanada.

Shades of Grey“-Fans dürfen jubeln: Die Dreharbeiten zur Fortsetzung des erfolgreichen Skandalfilms haben begonnen. E. L. James (52), Autorin der Bücher, postete nun ein Bild vom „Fifty Shades Darker“-Set.

Day one #FSD Good luck to all the cast and crew ❤️

Ein von E L James (@erikaljames) gepostetes Foto am

Selbst die Premiere des SM-Streifens ist bereits geplant: Im Februar 2017 soll „Fifty Shades Darker“ die Fans in den Kinositzen vor lauter skandalöser Erotik und Verführung erröten lassen.

Dakota auf dem Weg zum Set gesichtet

Hollywood-Star Dakota Johnson (26) wird auch im zweiten Teil von „Shades of Grey“ die Rolle der „Anastasia Steele“ übernehmen. Die hübsche Brünette wurde am Flughafen von London gesehen, wo sie auf einen Flug zum „Fifty Shades Darker“-Set in Kanada wartete.

Neben Dakota und Jamie Dornan (33) alias „Christian Grey“ wird in der Fortsetzung des Sadomaso-Streifens auch eine Ex-Freundin von „Christian“ eine wichtige Rolle übernehmen. Bella Heathcote (28) alias „Leila Williams“ wird das ohnehin schon turbulente Liebesleben von „Anastasia“ und „Christian“ ganz schön durcheinander bringen.

Schon gewusst? Neun Geheimnisse rund um „Shades of Grey“!

Quiz icon
Frage 1 von 15

"Shades of Grey" Quiz Wahr oder falsch? Die Roman-Trilogie ist schon über 30 Jahre alt!