Von Steffen Trunk 0
Volks-Rock'n'Roller als Designer

Fesch! Andreas Gabalier designt jetzt auch Tracht

Da werden sich die Fans im Alpenraum sicherlich freuen! Musiker Andreas Gabalier ist nämlich unter die Designer gegangen. Natürlich geht es um Trachtenmode und die Liebe zu dem Detail. Doch welche Kleidungsstücke hat der Volks-Rock'n'Roller genau designt?

Andreas Gabalier macht bei "Sing meinen Song" mit

Andreas Gabalier

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Heute Abend wird Andreas Gabalier (29) wieder bei „Sing meinen Song“ alles geben! Heutige Aufgabe: Cover einen Song von Sandra Nasic. Gabalier hat sich für „Lords of the Boards“ entschieden.

Figurbetonte Kleidung ist sein Ding

Doch neben der Stimme zieht auch die Optik des Österreicher viele Frauen in den Bann. Der Steierer zeigt gerne was er hat und trägt oft figurbetonte Lederhosen und enge Hemden. Daher wundert es nicht, dass der Volks-Rock'n'Roller jetzt unter die Designer gegangen ist.

Sexy Lederhosen und fesche T-Shirts

Der Volksmusiker hat jetzt eine eigene Modelinie herausgebracht. Es wird Lederhosen, Lederröcke, Hemden, T-Shirts und Trachtenjanker geben. Vor allem im Design hat man den Musiker eng eingebunden. Doch vielleicht war die VOX-Sendung "Sing meinen Song" erst der Anfang seiner TV-Karriere. Um einen Juroren-Platz bei DSDS 2015 hat sich Gabalier nämlich jetzt selbst ins Gespräch gebracht.


Teilen:
Geh auf die Seite von: