Von Katharina Sammer 0
Vor elf Jahren

Fernanda Brandao bei den Hot Banditoz: So sah die Sängerin früher aus

Fernanda Brandao: So sah die Hot-Banditoz-Sängerin-früher aus.

Die Hot Banditoz

(© Getty Images)

Ganze elf Jahre ist es schon her, dass Fernanda Brandao mit den Hot Banditoz die deutschen Charts stürmte. Die hübsche Brasilianerin sieht aber auch heute noch genauso super aus wie früher und hat sich kein bisschen verändert.

2004 wurde Fernanda Brandao (32) zusammen mit Silva Gonzalez (36) und Gabriela Gottschalk (37) mit der Band Hot Banditoz berühmt. Mit Hits wie „Veo Veo“ oder „Shake Your Balla“ stürmte das Trio die Charts und war von keiner Sommerparty wegzudenken. Das ist mittlerweile ganze elf Jahre her und Fernanda, Silva und Gabriela gehen inzwischen getrennte Wege. Rein optisch hat sich Fernanda in den letzten Jahren allerdings kaum verändert: Sie sieht immer noch genauso frisch und jugendlich aus wie zu Hot-Banditoz-Zeiten.

Vor allem was ihre Figur angeht, ist die Sängerin in Topform: Fernandas durchtrainierter Körper kann sich sehen lassen! Sixpack und Co. kommen nicht von ungefähr: Fernanda ist ein echter Sportfreak und trainiert so oft es geht. Vor ihrer Karriere mit den Hot Banditoz machte die hübsche Brasilianerin übrigens eine Ausbildung zur Fitnesstrainerin. 2013 brachte sie ihr eigenes Fitnessprogramm „GINGA“ auf den Markt, das brasilianische Tanzbewegungen mit dem gezielten Training einzelner Muskelgruppen kombiniert.

Ihr gestählter Körper könnte Fernanda auch heute Abend zugute kommen: Sie tritt nämlich bei „Schlag den Star“ gegen Schauspielerin Sophia Thomalla (25) an. Welche der beiden TV-Schönheiten sich besser schlägt, seht ihr ab 20.15 Uhr bei ProSieben. 

Quiz icon
Frage 1 von 18

Deutschland Quiz Mit wem war Yvonne Catterfeld vor Oliver Wnuk liiert?