Von Victoria Heider 0
Erste Fotos

Fergie und Josh Duhamel zeigen ihren kleinen Axl

Endlich wissen wir wie der Nachwuchs aus dem Hause Duhamel aussieht. Auf ihrem Facebook-Profil postete die Sängerin nun gleich zwei Bilder ihres kleinen Buben. Mit ihrem Kommentar dazu verteilt sie einen Seitenhieb gegen die Paparazzi.

Fergie postet ein Foto von ihrem Baby

Fergies Sohn Axl Jack Duhamel

(© Fergie / Facebook)
Fergie teilt ein Foto von ihrem Baby beim Hörtest

Fergies Sohn Axl Jack Duhamel

(© Fergie / Facebook)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Am 29. August kam das erste Kind der "Black Eyed Peas"-Frontfrau Fergie zur Welt. Sie und ihr Mann Josh sind natürlich überglücklich und teilten diese Freude nun mit ihren Fans auf Facebook.

Bei Baby Axl ist alles ok

Es gab aber nicht nur ein Foto sondern gleich zwei. Das zuerst veröffentlichte Bild zeigt den süßen Axl beim Hörtest. Zum Glück ist alles in Ordnung mit den jungen Ohren und Axl kann seiner stimmbegabten Mutter beim Singen lauschen. Fergie schreibt dazu: "Der zweite Tag im Leben des Axl Jack Duhamel. Hörtest wurde abgeschlossen. Alle Systeme Funktionieren." Da können wir ja beruhigt sein.

Den zweiten Schnappschuss postete Fergie nur wenige Stunden später. Darauf ist Axl zu sehen, wie er gut eingemummelt selig schläft. So ein süßer kleiner Kerl.

Sie wollen ihre Ruhe haben

Der Kommentar der Sängerin zu diesem Bild verdeutlicht aber nicht nur, wie sehr sie ihr Kind liebt, sondern auch, dass sie von Paparazzi weit weniger begeistert ist. "Der erste Tag von Axl Jack Duhamel. Das Leben ist schön", schwärmt sie.

Dann fügt Fergie noch hinzu: "#paparazziihrkönntunserhausjetztverlassen". Ob die Sensationsfotografen die kleine Familie deswegen alleine lassen bleibt allerdings fraglich.

Schön wäre es aber, dann könnten Fergie und Josh ihr Glück mit Baby Axl noch mehr genießen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: