Von Sabine Podeszwa 0
Fergie zeigt großen Bauch

Fergie: Ist sie schwanger?

Das neueste Opfer von Baby-Gerüchten in Hollywood ist Black Eyed Peas-Mitglied Fergie. Die sonst schlanke Sängerin hat in den letzten Wochen einen sehr großen Bauch bekommen. Gutes Essen oder Baby an Bord?


Black Eyed Peas-Sängerin Fergie (37)  führt seit Neuestem laut OK-Magazin eine verdächtige Kugel unter ihrer Kleidung spazieren.  Der Bauch ist schon fast zu groß, um noch als "Wohlstandsbäuchlein" durchzugehen, deshalb gibt es eigentlich nur eine verbleibende Möglichkeit: Es scheint, dass die Sängerin schwanger ist.

Fergie ist seit 2009 mit dem Schauspieler Josh Duhamel verheiratet. Es wird also durchaus Zeit für ein Baby. Hinzu kommt, dass die Sängerin mittlerweile 37 Jahre und somit im besten Alter für ein Baby ist. Kürzlich verriet sie sogar in einem Interview, dass sie es kaum erwarten erwarten kann, Mutter zu werden. Es spricht also vieles dafür.

Ein Statement gab es bisher leider noch nicht, doch das wird sicherlich nicht lange auf sich warten lassen, denn der Bauch ist tatsächlich kaum noch zu übersehen. Vielleicht hat Fergie in den letzten Wochen aber nur zu viel gefuttert. Dies wäre natürlich schade,  doch die Gewichtszunahme einfach damit zu erklären,  dass sie schon länger nicht mehr auf der Bühne stand. Komisch wäre in diesem Fall nur, dass die Zunahme sich ausschließlich auf einen nach vorne wachsenden Bauch beschränkt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: