Von Andrea Hornsteiner 0
Kleiner Babybauch?

Fergie: Ist sie schwanger?

Fergie ist bereits seit drei Jahren glücklich mit ihrem Josh Duhamel verheiratet. Bereits im Juni sprachen die beiden offen über ihren Kinderwunsch. Jetzt wurde die Sängerin mit einem kleinen Bauch gesehen - sehr untypisch für die bisher sportliche und durchtrainierte Fergie.


Für die Sängerin läuft es momentan richtig gut, sowohl beruflich als auch privat.

Seit Januar 2009 ist Fergie glücklich verheiratet. Ihr Liebster heißt Josh Duhamel und ist Schauspieler. Die beiden wirken noch immer sehr verliebt. Da war es fast kein Wunder, als die beiden vor drei Monaten öffentlich bekannt gaben, dass sie sich Nachwuchs wünschen. Die 37-Jährige verriet damals dem TV-Magazin "E! News": "Wir konzentrieren uns jetzt ganz darauf, ein Baby zu bekommen."

Seitdem wurde schon viel spekuliert, wann die beiden denn wohl tatsächlich das Kinder-Projekt angehen würden.

Nun könnte es so weit sein. Denn die "Black Eyed Peas"-Sängerin Fergie wurde jetzt in Los Angeles gesichtet - mit einem kleinen Bäuchlein unter dem T-Shirt!

Werden die 37-Jährige und der 39-Jährige nun wirklich bald Eltern? Bislang gab es noch kein Statement der Sängerin. Doch ein kleines Bäuchlein unter einem weiten T-Shirt wirkt schon sehr ungewöhnlich für Fergie, die immer auf ihren Körper geachtet hat. Die Sängerin war bisher bekannt für ihre durchtrainierte Figur und ihren straffen Bauch.

Außerdem soll das Paar gemeinsam in einer Praxis in Beverly Hills vergangene Woche gesehen worden sein. Das könnte durchaus ein weiteres Indiz für eine Schwangerschaft sein.


Teilen:
Geh auf die Seite von: