Von Kati Pierson 0
100.000 Mal verkauft

Fantasy: Mit dem "Best of"-Album zur ersten Goldenen

Das Duo Fantasy ist seit über 10 Jahren jetzt im Geschäft. Doch erst ihr "Best of"-Album im vergangenen Jahr spülte Freddy und Martin in den Charts nach ganz oben. Dabei wurde "Ein weißes Boot" zum absoluten Hit des letzten Jahres.

Fanatsy auf "Endstation Sehnsucht" Tour

Fanatsy auf "Endstation Sehnsucht" Tour

(© Sony Music)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Die Einen werden über Nacht berühmt und für Andere bedeutet dr Aufstieg harte Arbeit und Geduld. Ehrlich gesagt uns ist die zweite Kategorie lieber. Für gewöhnlich sind diese nämlich bodenständiger. Bestes Beispiel dafür ist Andrea Berg, aber auch ihr ehemaliger Support-Act Fanatasy.

Die gebürtige Krefelderin nahm das Duo aus Freddy und Martin vor einigen Jahren mit auf Tournee und präsentierte die beiden Sänger so einem breiten Publikum. Das Duo kam gute an - keien Frage. Aber den endgültigen Durchbruch erfuhren sie erst im vergangenen Jahr mit ihrem "Best of"-Album und dem Titel "Ein weißes Boot".

Gestern Abend wurden die beiden sympathischen Interpreten für ihre harte Arbeit und Geduld belohnt. Beim "Frühlingsfest der 100.000 Blüten" überraschte Moderator Florian Silbereisen das Duo mit der ersten goldenen Schallplatte für 100.000 verkaufte Einheiten des "Best of"-Albums.

Die für den ECHO-nominierten Sänger waren sichtlich gerührt. Bleibt ihnen nur zu wünschen, dass sie mit dem neuen Album "Endstation Sehnsucht" an diesen Erfolg anknüpfen können. Seit Freitag gibt es den Silberling im Handel und er ist randvoll mit neuen Titeln.


Teilen:
Geh auf die Seite von: