Von Steffen Trunk 0
„Catch the Millionaire“

Fake-Millionär Chris hat sich in eine TV-Show-Kandidatin verliebt

Abseits der Kameras haben sich bei „Catch the Millionaire“ zwei Teilnehmer innig verliebt. Die Dreharbeiten sind längst abgeschlossen, aber der Fake-Millionär Chris (29) hat im echten Leben seine Traumfrau gefunden. Welche hübsche TV-Show-Kandidatin die Auserwählte ist, erfahrt ihr hier.


18 Single-Frauen buhlen um die Gunst eines Millionäres. Doch neben dem echten Millionär gibt es auch zwei Möchtegern-Reiche, die in der Show „Catch the Millionaire“ gewaltig für Wirbel sorgen. Vor allem Chris (29), der Student ist und eine Porno-Vergangenheit hat, füllte die Schlagzeilen der letzten Wochen.

Jetzt kam ein süßes Geheimnis an den Tag. Chris soll mit „Catch the Millionaire“-Kandidatin Miriam (22) zusammen sein. Gefunkt hat es allerdings schon während den Dreharbeiten, doch die großen Gefühle kamen erst danach.

Chris und Miriam: Sogar eine Liebes-Urlaub steht an

Das Paar verbringt derzeit sehr viel Zeit miteinander und besuchen sich gegenseitig. Laut „Bild“ werden die Liebenden sogar in einen Liebes-Urlaub fliegen. Am Freitag reisen Chris und Miriam in die Stadt der Masken: nach Venedig.

Wir hoffen, dass bei Chris nun endgültig die Maske fiel und Miriam sich bei dem Fake-Millionär trotz Studentengehalts wohlfühlt. Wir wünschen beiden nur das Beste.


Teilen:
Geh auf die Seite von: