Von Anja Dettner 0
Sängerin soll nachgeholfen haben

Fake-Beweise: Ist Britney Spears Bikini-Bild bearbeitet?

Hat Britney dieses Bild bearbeitet?

Hat Britney dieses Bild bearbeitet?

(© Britney Spears / Instagram)

Britney Spears' neuestes Bikini-Foto auf Instagram sorgt derzeit für reichlich Gesprächsstoff. Hat sich die Sängerin wirklich eine schmalere Taille geschummelt?

Britney Spears (34) präsentierte auf ihrem neuesten Instagram-Schnappschuss ihren perfekt durchtrainierten Körper am Pool. Eigentlich nichts ungewöhnliches, doch bei genauerem Hinsehen fällt eines besonders auf: Dort wo die 34-Jährige ihren Körper anhebt, müsste man eigentlich den Beckenrand sehen. Doch wo ist er hin? Und auch das Poolwasser an dieser Stelle ist um einiges dunkler als der Rest.

Scheint fast so, als hätte Britney ihre Taille mit Photoshop schlanker geschummelt. Eigentlich hat das die „Toxic“-Interpretin gar nicht nötig, denn durch ihre Shows in Las Vegas und eine gesunde Lebensweise ist sie derzeit in Topform.

Quiz icon
Frage 1 von 11

Fashion & Beauty Quiz Was ist Contouring?