Von Stephanie Neuberger 1
Fabienne Rothe: Augen-OP

Fabienne Rothe hat teilweise ihr Augenlicht verloren

Fabienne Rothe hat teilweise ihr Augenlicht verloren und muss operiert werden. Diese dramatische Nachricht gab die Sängerin ihren Fans auf Facebook bekannt und erklärt, warum sie plötzlich schlecht sieht.


Hinter Fabienne Rothe liegen schwierige Zeiten. Denn die "DSDS" Sängerin hat offenbar teilweise ihr Augenlicht verloren. Wie Fabienne auf Facebook erklärt, muss sie deshalb operiert werden. Ein Teil ihrer Netzhaut hat sich gelöst, was umgehend behoben werden muss.

Auf Facebook schreibt die Sängerin: "Sorry, dass ich mich nicht gemeldet habe ! Habe einen riesen Ärztemarathon hinter mir... Darf jetzt auch nicht so lange tippen denn: Morgen werde ich operiert denn ich habe auf meinem rechten Augen im oberen Bereich mein Augenlicht verloren.. Die Netzhaut hat sich abgelöst.." Klingt dramatisch und beängstigend.

Ihre Fans bekunden selbstverständlich ihre Genesungswünsche und hoffen, dass bei der OP alles gut geht. Fabienne Rothe erklärt weiter, dass sie in guten Händen sei und sich schonen muss. Dafür haben ihre Anhänger natürlich Verständnis und wünschen ihr alles Gute.

Erst kürzlich präsentierte Fabienne Rothe ihr Musikvideo zur Single "Dieses Gefühl", auf das Fans lange gewartet haben. Doch statt jetzt mitten im Promostress zu sein, muss sich die 17-Jährige schonen und hoffen, dass ihr Augenlicht wieder vollständig zurückkehrt.

Wir wünschen der Sängerin gute Besserung.


Teilen:
Geh auf die Seite von: