Von Vanessa Rusert 0
Sila als böse Krankenschwester

Ex-GZSZ-Star Sila Sahin überrascht mit Schlangen-Tattoo

Erschreckende Bilder von Schauspielerin Sila Sahin: Ihr neustes Instagram-Bild zeigt sie mit finsterem Blick und großem Schlangentattoo am rechten Arm. Wie kommt es denn zu der krassen Veränderung? Erfahrt hier mehr!

Sila, bist du es? Die Schauspielerin ist auf ihrem neusten Instagram-Bild nicht wiederzuerkennen. Ihre Augen sind schwarz umrandet, ihre Haare sind zu einem strengen Zopf gebunden, doch das wirklich skurille an dem Bild folgt erst noch: Auf Sila Sahins (28) rechten Arm prankt ein riesiges Schlangen-Tattoo.

Erst als Braut, jetzt als Krankenschwester

Das Bild im Grusel-Look ist nicht das Erste, was ihre Fans stutzen lässt. Sila ließ es in der vergangenen Woche so aussehen, als habe sie geheiratet, dabei lief sie aber nur auf einer Modenschau für Brautmode mit. Auch dieses Mal ist die Erklärung denkbar einfach: Die Schauspielerin hat eine neue Rolle an Land gezogen. Ab Ende August wird sie die Rolle der "Selma" in dem Serien-Drama "Alibi Agentur" auf ZDFneo spielen. Ihr Tattoo ist also nicht echt!

Intime Schnappschüsse

Außerdem teilte die 28-Jährige erst kürzlich ein Selfie mit Rückenansicht, worauf auch ihr Po deutlich zur Geltung kam. Reiner Zufall sieht klar anders aus!

Wir sind gespannt, wann das nächste spannende Bild der Schauspielerin folgen wird!

In unserer Bildergalerie seht ihr mehr ehemalige GZSZ-Darsteller.

Quiz icon
Frage 1 von 25

GZSZ Quiz Welches Traumpaar verließ im Dezember 2013 die Serie, kam aber 2015 wieder zurück?


Teilen:
Geh auf die Seite von: