Von Sophia Beiter 0
Schauspielerin engagiert sich für guten Zweck

Ex-„Grey’s Anatomy“-Star Sara Ramirez outet sich als bisexuell

Sara Ramirez ist bisexuell

Sara Ramirez ist bisexuell

(© Independent Photo Agency / imago)

Bei Schauspielerin Sara Ramirez folgt gerade eine Überraschung auf die andere! Vor Kurzem erst verließ die hübsche 41–Jährige die Serie „Grey’s Anatomy“, dann begeisterte sie Fans mit einem neuen Haarschnitt und nun outete Sara sich als bisexuell.

Sara Ramirez (41) enttäuschte die Fans als sie die Erfolgsserie „Grey’s Aantomy“ verließ. Nun aber verschaffte sie sich eine Menge Respekt, als sie so viel Mut bewies und der Öffentlichkeit verriet, dass sie bisexuell ist. Ihr Outing geschah im Zug der Charity-Veranstaltung „40 to None Summit“, die sich für obdachlose Teenager, die sich als homo-, bisexuell oder transgender identifizieren, engagiert.

Ramirez, die mit ihrem neuen Kurzhaarschnitt richtig gut aussieht, erklärte auf ihrem Twitter-Account wie wichtig ihr persönlich dieses Thema ist, da auch in ihrem Leben Intersektionalitäten auftreten: „Ich bin eine Frau, eine multi-ethnische Frau, Woman of Color, queer, bisexuell, mexikanisch-irische Amerikanerin, Immigrantin und wurde großgezogen von sowohl mexikanischen als auch irischen katholischen Familien.“

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?