Von Kathy Yaruchyk 0
GNTM Sarina

Ex-GNTM-Kandidatin Sarina Nowak startet richtig durch

In der vierten Staffel GNTM war sie das kleine, schüchterne und vor allem tollpatschige Mädchen. Trotzdem wurde Sarina Nowak sechste. Heute arbeitet sie erfolgreich als Model und möchte auch als Schauspielerin durchstarten.


Erinnert ihr euch noch an Sarina Nowak aus der vierten Staffel von "Germany's Next Topmodel"? Im Jahr 2009 erreichte die damals 16-Jährige Blondine den sechsten Platz in der Model-Castingshow. Damals ist Sarina vor allem durch ihre tollpatschige und naiv-kindliche Art sowie die ständige Fragerei in Erinnerung geblieben.

Es schien, als wäre sie mit der Situation bei GNTM total überfordert, kein Wunder, dass die Tränen immer wieder kullerten: "Ich war so schüchtern und alles war neu. Ich kannte das mit den Kameras ja noch nicht. Wenn du mal traurig bist, kommen die immer direkt auf dich zu. Und dann das mit den Interviews... Da war ich tollpatschig. Manche Sachen waren sogar echt peinlich. Aber immerhin bin ich in Erinnerung geblieben“, erzählte sie neulich im Interview mit az-online.de.

Heute ist die 1.74m große Frau ein erfolgreiches Model, vor allem im Ausland. Die 20-Jährige wurde bereits für zahlreiche Magazine, unter anderem auch "Marie Claire", abgelichtet. Im Jahr 2010 lief sie sogar auf der Berliner Fashion Week, obwohl sie eher kein Laufstegmodel ist: "Teilweise hatte ich acht Castings am Tag. Aber wegen meiner Größe (1,74 Meter) bin ich nicht so ein Laufstegmodel. Da gab es schon einige, die mich gut fanden, aber deshalb nicht genommen haben. Ich bin ja auch eher ein bisschen kurvig. Mein Ziel ist es, einmal bei Victorias Secret mitzulaufen, verrät sie weiter.

Aktuell hat Sarina einige Aufträge in London und schon sehr bald soll es nach LA gehen, wo sie professionellen Schauspielunterricht bekommen wird: "Meine Agentur und ich möchten nämlich, dass ich auch ein bisschen in die Richtung Schauspielerei gehe. Ich soll dort Schauspiel- und Sprachunterricht nehmen. Ich habe in Schauspielerei noch nicht sehr viel Erfahrung, hatte aber bereits Rollen bei „Die Blaumänner“ im NDR und der Serie „Schlosseinstein“.

Mit einigen GNTM-Kandidatinnen, wie Alissa und Mandy, hat Sarina noch regelmäßig Kontakt. Von Heidi Klum hat sie allerdings seit GNTM nichts mehr gehört: "Ich glaube, sie hat genug zu tun und kann nicht mit allen Mädchen von GNTM Kontakt halten.“ Trotzdem verfolgt sie GNTM noch regelmäßig und hat dann Sehnsucht: "Ja, ab und zu und dann vermisse ich das voll. Ich kenne ja auch noch Leute, die dort mitdrehen. Das war mit die tollste Zeit meines bisherigen Lebens. Ich habe so viel erlebt, bin so viel gereist. Mit 16 Jahren war das schon ziemlich krass.“

Wir freuen uns sehr für Sarina und wünschen ihr weiterhin viel Erfolg.


Teilen:
Geh auf die Seite von: