Von Sabine Podeszwa 1
Kennen wir uns nicht?

Ex-DSDS Kandidat Daniel Lopes beim Supertalent!

Daniel Lopez erlangte vor vielen Jahren kurzzeitige Berühmtheit, nachdem er in der ersten "Deutschland sucht den Superstar"-Staffel siebter geworden war. Am Samstagabend trat er vor die Jury von "Das Supertalent" um erneut sein Gesangstalent unter Beweis zu stellen und um damit hoffentlich seine Schulden bezahlen zu können!

Daniel Lopes

Daniel Lopes nach seiner "Deutschland sucht den Superstar"-Teilnahme

(© Sven Simon / imago)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Am Samstagabend stand Daniel Lopes zum zweiten Mal vor Dieter Bohlen und auch dieses Mal, acht Jahre nach DSDS, schaffte er es, den Pop-Titan von seinem Können zu überzeugen. Dieser machte ihm sogar ein Kompliment und sagte, dass er ihn damals bei DSDS für den besten Sänger gehalten hat. Nun möchte Daniel erneut durchstarten und das hat er auch bitter nötig, denn er hat einen großen Schuldenberg, der abbezahlt werden muss.

Nachdem er in der ersten DSDS-Staffel siebter wurde, ging es kurzzeitig mit seiner Karriere steil bergauf. Pro Auftritt kassierte er 20.000 Euro und genoss das Leben in vollen Zügen. Autos, Parties und Immobilien folgten, doch irgendwann bekam er keine Auftritte mehr und somit trat die Schuldenspirale in Gang, an der er heute noch zu knabbern hat. Wenn er beim Supertalent gewinnt, möchte er als erstes seine Schulden abbezahlen, damit er wieder ruhig schlafen kann.

Was meint Ihr? Schafft Daniel, es wieder sich nach oben zu singen?


Teilen:
Geh auf die Seite von: