Von Vanessa Rusert 0
Schlank im Dirndl

Ex-Dschungelcamperin Allegra Curtis hat 30 Kilo abgenommen

Ex-Dschungelcamperin Allegra Curtis ist kaum wiederzuerkennen: In den letzten Monaten nahm die Schauspielerin ganze 30 Kilo ab! Auf dem Münchner Oktoberfest am vergangenen Wochenende bewies die 48-Jährige einmal mehr, wie wohl sie sich in ihrem neuen Körper fühlt.

30 Kilo leichter: Allegra Curtis

30 Kilo leichter: Allegra Curtis

(© Getty Images)
Allegra Curtis

Allegra Curtis

(© getty / other)

Nach dem Tod ihres Vaters Tony Curtis († 85) fiel Ex-Dschungelcamperin Allegra Curtis in ein tiefes Loch. In dieser schweren Zeit nahm die Schauspielerin damals ganze 30 Kilogramm zu. Doch damit ist jetzt Schluss – auf dem diesjährigen Oktoberfest in München präsentierte die 48-Jährige ihre neue Figur im auffallenden Dirndl.

Sie nahm 30 Kilo ab!

Im Interview mit RTL verriet die Schauspielerin nun, wie sie die überschüssigen Pfunde erfolgreich los geworden ist. "Viel Zumba, viel Yoga, positiv denken und ein bisschen weniger Kohlenhydrate. Diäten funktionieren nicht", so Allegra.

Glücklich im Dirndl

Wie zufrieden die 48-Jährige mit ihrer neuen Figur ist, ist unschwer zu erkennen. Freudestrahlend posiert sie für die Kameras auf dem Münchner Volksfest. Im türkisfarbenden Dirndl fühlt sich die Schauspielerin sichtlich wohl!

Auch Claudia Effenberg (49) hat weiter abgenommen und präsentierte ihre perfekte Dirndl-Figur in München. Wow!

Ihr wollt mehr Stars im hübschen Dirndl? So feiern die deutschen Promis auf dem Oktoberfest 2014!

 

Teilen:
Geh auf die Seite von: