Von Andrea Hornsteiner 0
Beerdigungstermin steht fest

Ex-"Bachelor"-Star Gia Allemand: So sehr trauert ihre Mutter um sie

Erst vor wenigen Tagen beging das Model Selbstmord. Noch immer trauern Familie und Freunde um Gia Allemand. Diese Woche soll sie beerdigt werden. Nun meldete sich ihre Mutter erstmals zu Wort und sprach über ihre Trauer.


Gia Allemand ist viel zu früh gestorben. Das Model wurde nur 29 Jahre alt. Am kommenden Mittwoch soll ihre letzte öffentliche Aufbahrung sein, dann folgt einen Tag später die Beerdigung in New York City.

Rührende Worte von Gias Mutter

Die 29-Jährige hinterlässt nicht nur trauernde Fans, sondern selbstverständlich auch ihre am Boden zerstörte Familie. Besonders schwer hat der Suizid ihre Mutter Donna Micheletti getroffen. Keiner konnte ahnen, wie es um die ehemalige "Der Bachelor"-Kandidatin stand.

Während die Medien zahlreich über dieses traurige Ereignis berichten, wünschen sich die Angehörigen nur noch Ruhe. Freunde und Familie möchten sich nun langsam von Gia Allemand verabschieden können.

Wie heute bekannt wurde, sollen die Termine für Beerdigung und Trauerfeier jetzt feststehen. Am kommenden Donnerstag soll Gia Allemand in New York City beerdigt werden.

Donna Micheletti wollte sich bislang zu der Tragödie nicht äußern. Doch nun veröffentlichte sie ein rührendes Video mit vielen Erinnerungsfotos ihrer Tochter. Dieses war bislang auf der Homepage von Papavero Funeral zu sehen, wie das Online-Portal "people.com" unter anderem berichtete.

"Celebrating the Life of Gia Allemand" zeigt Gia Allemands schönste Augenblicke. So sieht man das Model lachend im Kreise ihrer Familie und Freunde. Sie wirkt glücklich, während sie mit dem Familienhund spielt. Doch der Schein trügte wohl.


Teilen:
Geh auf die Seite von: