Von Anita Lienerth 0
Mit den GZSZ-Stars auf der Berlinale

Eva Mona Rodekirchen hat eine neue Frisur

Eva Mona Rodekirchen mit den GZSZ-Kollegen

Eva Mona Rodekirchen mit den GZSZ-Kollegen

(© Eva Mona Rodekirchen / Facebook)

Eva Mona Rodekirchen begeisterte ihre Fans jahrelang mit ihren langen, blonden Haaren, doch nun hat sich die Schauspielerin für eine neue Frisur entschieden, die sie gemeinsam mit ihren GZSZ-Kollegen auf der Berlinale präsentierte.

Eva Mona Rodekirchen (39) gehört zum Hauptcast der beliebten Serie GZSZ und das nun schon seit fünf Jahren. Seit Beginn ihres Engagements bei der Daily-Soap trug die hübsche Schauspielerin ihre Haare immer mit derselben Frisur. Lange, blonde Haare, die gekonnt ihr hübsches Gesicht umspielen. Doch nun hat sich Eva für eine neue Frisur entschieden.

Auf der Berlinale präsentierte sich Eva Mona Rodekirchen mit einem kurzen Pony und deutlich kürzeren Haaren, die sie leicht gewellt trug. Bei den Filmfestspielen posierte sie gemeinsam mit ihren GZSZ-Kollegen Wolfgang Bahro (55), Ulrike Frank (47) und Janina Uhse (26) für die Kamera und postete das hübsche Bild im Anschluss auf Facebook, um ihren Fans die neue Frisur zu präsentieren.

Eva Mona Rodekirchen begeistert die Fans

Ihre Fans zeigen sich von der Typveränderung definitiv begeistert! So lassen sich unter dem Foto zahlreiche Kommentare wie „Tolle Frisur, Pony ist ungewohnt, steht dir aber wirklich gut!“ oder „Wow! Eva siehst du gut aus!“ finden. Mit ihrer neuen Frisur hat Eva Mona Rodekirchen einen ungewöhnlichen Look geschaffen, der ihr aber außerordentlich gut steht!

Gewusst? Das sind die Partner der GZSZ-Stars!

Quiz icon
Frage 1 von 25

GZSZ Quiz Welches Traumpaar verließ im Dezember 2013 die Serie, kam aber 2015 wieder zurück?